Termine, Rund ums Rad
07.02.2017

Fahrradreparatur-Seminar

Von: Online-Redaktion

Die Idee

Eine Teilnehmerin montiert und putzt ihr umgedrehtes Rad.

Unsere Fahrradreparatur-Seminare richten sich an alle Menschen, die gerne mehr über ihr Fahrrad wissen möchten und kleine Reparaturen und Wartungsarbeiten zukünftig selbst ausführen wollen. Fachlich versierte Referenten erklären Ihnen alles Wissenswerte. Auch für individuelle Fragen zum Seminarthema steht ausreichend Zeit zur Verfügung. Vorkenntnisse in Fahrradtechnik und -reparatur sind nicht erforderlich.

Finden Sie nicht auch, dass es einfach mehr Spaß macht, auf einem technisch einwandfreien Fahrrad zu fahren? Fast an jeder Ecke gibt es in Hamburg Fahrradhändler, die zu günstigen Preisen ein defektes Rad wieder in Schuss bringen. Es ist aber auch ein schönes Erfolgserlebnis, selbst die Fehler zu finden und zu beheben.

In diesem Seminar zeigen wir Ihnen, wie Sie den gefürchteten Plattfuß fachgerecht beseitigen und Ihre Kette und Schaltung pflegen. Ganz nebenbei lernen Sie die Bremse und die Gangschaltung zu justieren und andere kleine Pannen am Fahrrad mit einfachen Mitteln schnell zu beheben.

Die nächsten Termine

zum Anmeldeformular

02.04.2017 11:00 Fahrradreparatur-Seminar

Fahrradreparatur-Seminar Frühjahr 2017 ausgebucht!

Das Frühjahrs-Seminar ist leider ausgebucht, wir führen eine Warteliste!
In diesem Seminar zeigen wir Ihnen, wie Sie den gefürchteten Plattfuß fachgerecht beseitigen und Ihre Kette und Schaltung pflegen. Ganz nebenbei lernen Sie die Bremse und die Gangschaltung zu justieren und andere kleine Pannen am Fahrrad mit einfachen Mitteln schnell zu beheben.
23,00 € für ADFC-Mitglieder
29,00 € für Nicht-Mitglieder
Eine Anmeldung ist nur schriftlich möglich. Laden Sie sich einfach unter folgendem Link das Anmeldeformular herunter:
hamburg.adfc.de/frs

Startort:
ADFC Geschäftsstelle
Leiter:
Jörg Wellendorf

01.10.2017 11:00 Fahrradreparatur-Seminar

Fahrradreparatur-Seminar Herbst 2017

In diesem Seminar zeigen wir Ihnen, wie Sie den gefürchteten Plattfuß fachgerecht beseitigen und Ihre Kette und Schaltung pflegen. Ganz nebenbei lernen Sie die Bremse und die Gangschaltung zu justieren und andere kleine Pannen am Fahrrad mit einfachen Mitteln schnell zu beheben.
Anmeldeschluss: 15. September 2017
23,00 € für ADFC-Mitglieder
29,00 € für Nicht-Mitglieder
Eine Anmeldung ist nur schriftlich möglich. Laden Sie sich einfach unter folgendem Link das Anmeldeformular herunter:
hamburg.adfc.de/frs

Startort:
ADFC Geschäftsstelle
Leiter:
Jörg Wellendorf

Kursgebühr und Anmeldung

Ein Referent erklärt Teilnehmern die richtige Montage des Hinterrades.

Gebühr pro TeilnehmerIn:

23,00 € für ADFC-Mitglieder
29,00 € für Nicht-Mitglieder

Anmeldung:

Eine Anmeldung ist nur schriftlich möglich. Laden Sie sich das Anmeldeformular herunter und senden Sie es ausgefüllt an den ADFC Hamburg. Sollten mehr Anmeldungen eingehen als Plätze vorhanden sind, vermerken wir Sie auf der Warteliste und verständigen Sie, falls ein Platz frei wird.

Anmeldebedingungen:

Anmeldungen müssen schriftlich erfolgen. Wenn Sie an der Veranstaltung teilnehmen können, erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung und weitere Hinweise zur Veranstaltung. Anmeldungen, die ohne Angabe eines Zahlungsweges oder unvollständig bei uns eintreffen, können nicht bearbeitet werden. Die Anmeldungen werden nach der Reihenfolge ihres Eingangs in der Geschäftsstelle des ADFC Hamburg bearbeitet.

Der Teilnehmerbeitrag wird nach der Veranstaltung von Ihrem Konto abgebucht. Die Zahlung kann nur per SEPA-Lastschrift erfolgen. Die Übertragung der Teilnahme an Dritte ist jederzeit möglich. Informieren Sie uns jedoch bitte schriftlich bis 3 Tage vor dem Seminar. Wenn ein oder mehrere der von Ihnen gemeldeten Teilnehmer von der Teilnahme an der Veranstaltung zurücktreten, fallen bezogen auf den Teilnehmerbeitrag folgende Stornierungsgebühren an:

  • bis 30 Tage vor Veranstaltungsbeginn: 10 %, mind. 5,00 €
  • 29 bis 22 Tage vor Veranstaltungsbeginn: 15 %, mind. 5,00 €
  • 21 bis 15 Tage vor Veranstaltungsbeginn: 25 %
  • 14 bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn: 50 %
  • ab dem 6. Tag vor Veranstaltungsbeginn: 100 %

Ist die Durchführung der Veranstaltung wegen Ausfall eines Referenten, höherer Gewalt, sonstiger unvorhersehbarer Ereignisse oder Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl nicht möglich, so besteht kein Anspruch auf Durchführung der Veranstaltung. Sollte die Veranstaltung aufgrund ungenügender Teilnehmerzahl oder Ausfall von Referenten abgesagt werden müssen, so erhalten Sie schnellstmöglich Bescheid. Ein Wechsel des Referenten berechtigt den Teilnehmer nicht zum Rücktritt vom Vertrag. Zur Bearbeitung der Anmeldung werden Ihre Daten elektronisch gespeichert, aber nicht an Dritte weitergegeben.