Rund ums Rad
15.09.2011

AadS goes Nordhorn

erstellt von Dirk Lau
Ritzel mit 7 Zähnen.

Ritzel mit 7 Zähnen.

ADFC-Kampagne »Ab auf die Straße« im Rahmen einer Kunstausstellung. »’Mobilisieren’ – Fortbewegung heute und morgen« – so lautet der Titel einer Ausstellung in der Städtischen Galerie von Nordhorn, zu sehen vom 1. Oktober bis zum 13. November 2011.

Künstler aus Deutschland und der Welt, darunter das Berliner Künstlerduo Folke Köbberling und Martin Kaltwasser und der Hamburger Mark Wehrmann, der u.a. künstlerisch zu innovativen Mobilitätskonzepten arbeitet und für die Ausstellung ein Bahnrad mit der Übersetzung 24/7 bauen lässt. Köbberling/Kaltwasser laden alle Besucher ein, ihre Utopien, Ideen und Wünsche für die Zukunft des öffentlichen Verkehrs und im Hinblick auf neue Möglichkeiten der Mobilität in Form von Zutatenlisten, Rezepten, Gerichten, Kochmethoden und Feinschmecker-Tipps zu präsentieren. Das kann lecker werden ...

Zum Auftakt findet am 1. Oktober 2011, von 18 bis 20 Uhr, eine Podiumsdiskussion statt, auf der »Ab auf die Straße!«, die Kampagne des ADFC Hamburg vorgestellt wird.

www.staedtische-galerie.nordhorn.de