Pressemitteilung, Neues im ADFC, Rund ums Rad
24.06.2016

ADFC lädt ein zur Vernissage: Cartoons und Illustrationen von Denis Mohr

erstellt von Johanna Drescher, Dirk Lau

Am Freitag, den 1. Juli, eröffnet der Hamburger Künstler und Fahrradkurier Denis Mohr eine Ausstellung mit seinen Cartoons und Illustrationen in der Geschäftsstelle des ADFC Hamburg (Koppel 34–36, 20099 Hamburg). Als Kurierfahrer in Hamburg gehen ihm die Ideen rund ums Radeln und Leben in Hamburg nie aus. »Ich finde die Motive buchstäblich auf der Straße«, so Mohr. Die Ausstellung ist an ausgewählten Tagen im Juli geöffnet (siehe unten Öffnungszeiten).

Seit 2013 sind die Cartoons von Denis Mohr fester Bestandteil der RadCity, des Magazins des ADFC Hamburg. Sie lassen uns schmunzeln und zaubern nicht selten ein Fragezeichen auf unsere Stirn. Genau das möchte der 1981 geborene Künstler auch bewirken. Er liebt schlechte Witze und hintersinnige Alltagskomik. Seine Ausstellung beim ADFC Hamburg zeigt ausgewählte Originale und signierte Drucke.


Ort: Geschäftsstelle des ADFC-Hamburg, Koppel 34–36, 20099 Hamburg


Öffnungszeiten:
Freitag, 1.7., 18-21 h
Samstag, 2.7., 12-21 h
Sonntag, 3.7., 12-15 h
Dienstag, 5.7., 18-21 h
Freitag, 8.7., 18-21 h
Samstag, 9.7., 12-15h
Sonntag, 10.7., 12-15 h
Dienstag, 12.07., 18- 21 h
Samstag, 16.07., 12-15 h
Sonntag, 17.07., 12-15 h
Freitag, 22.07., 18-21 h
Samstag, 23.07., 12-15 h,
Sonntag, 24.07., 12-15 h,
Dienstag, 26.7., 18-21 h
Donnerstag, 28.7., 18-21 h
Freitag, 29.07., 15-21 h

Pressefotos:
Cartoon Denis Mohr 1, Mohr_Postkarte_1.jpg (40 KB),
Cartoon Denis Mohr 2, Mohr_Postkarte_1.jpg (40 KB),
Die Nutzung ist für journalistische Berichterstattung über Denis Mohr und den ADFC Hamburg bei Nennung der Quelle kostenfrei; die Bilddateien dürfen zur optischen Anpassung bearbeitet werden, eine bildinhaltliche Bearbeitung (z. B. digitale Retusche von Personen, Schriften und Gegenständen oder großflächiges Beschneiden des Motives) ist untersagt.


Pressekontakt