Verkehr
17.01.2012

ADFC lehnt CDU-Forderung nach Helmpflicht für Minderjährige ab

erstellt von Johanna Drescher

Familie mit Fahrradhelmen. Der ADFC setzt sich dafür ein, dass dies auch zukünftig freiwillig passiert. (c) Jens Lehmkühler, ADFC

Hamburger CDU-Abgeordnete möchten, dass Hamburg sich im Bundesrat für eine Helmpflicht für Kinder einsetzt. Und die regierende SPD signalisiert Zustimmung. Lesen Sie hier, warum der ADFC gegen eine solche Pflicht ist.

Für viele Radfahrende gehört er automatisch dazu - der Helm. Die Einführung einer Pflicht - wie von Bundesverkehrsminister Ramsauer mehrmals gefordert - lehnt der ADFC jedoch entschieden ab:

„Radfahren ist sicher – egal ob mit oder ohne Helm", sagt Ulrich Syberg, ADFC-Bundesvorsitzender. Eine Helmpflicht wälze die Verantwortung für Unfälle auf die gefährdeten Radfahrer ab, statt die Ursachen zu bekämpfen. Tatsache ist, dass die meisten Unfälle zwischen Autofahrern und Radfahrern von Autofahrern verursacht werden. Der ADFC fordert daher flächendeckend Tempo 30 in Wohngebieten und sichere Radverkehrsführungen, um Zusammenstöße zu verhindern oder ihre Folgen zu vermindern.

Zweifellos kann ein Helm das Risiko von Kopfverletzungen verringern. Doch wo das freiwillige Tragen eines Helmes die Sicherheit erhöht, kann eine Helmpflicht das genaue Gegenteil bewirken. Das klingt paradox, ist aber durch Studien hinreichend belegt: So führte 1991 die Einführung der Helmpflicht in Australien zu einem dramatischen Rückgang des Radverkehrs bei gleichzeitigem Anstieg der Fahrradunfallquote. Denn: Je mehr Radfahrer unterwegs sind, desto sicherer ist es für Einzelne.

Auch der Deutsche Bundestag und das Bundesverkehrsministerium selbst haben die Forderung nach einer gesetzlichen Helmpflicht in der Vergangenheit mehrfach zurückgewiesen. In Hamburg besonders pikant: Das erfolgreiche StadtRAD könnte bei Einführung einer allgemeinen Helmpflicht gar nicht mehr genutzt werden. Und auch eine Helmpflicht für Jugendliche würde die spontane StadtRAD-Nutzung für Familien unmöglich machen.

 

Weitere Informationen zum Thema:
ADFC Position zu Helmen
Pressemitteilung des ADFC-Bundesverbands "ADFC weist Forderungen nach Helmpflicht zurück" vom 19. Oktober 2011
Artikel "Helmpropagandisten" in der RadCity