Pressemitteilung, Neues im ADFC
09.01.2013

ADFC Radreise-Messe 2013 findet am 24. Februar im CCH statt

erstellt von Johanna Drescher

Auch 2013 können Fahrrad-Liebhaber wieder bei der großen ADFC-Messe Räder ausprobieren und vom Sommerurlaub träumen. Auf 4.500 qm Ausstellungsfläche bieten Reiseveranstalter, Tourismusregionen, Fahrradhändler und -hersteller ihre Angebote für Reisen mit dem Fahrrad an.

Auf der großen Testfläche „erfahren“ die Besucher den Unterschied vom herkömmlichen Fahrrad zum Pedelec und E-Bike. Auch Liegeräder und andere außergewöhnliche Räder können getestet werden. Hersteller und Händler stehen mit ausführlichen Informationen rund ums Rad zur Seite. Tourismusverbände und Reiseveranstalter informieren über interessante Reiseregionen rund um Hamburg, Deutschland und der Welt. Auf der Messe gibt es alles, was für den Radurlaub wichtig ist: auch Karten und Ausrüstung werden verkauft.

Ein Publikumsmagnet sind die Vorträge über Radreisen von Nah bis Fern, die richtige Sitzhaltung auf dem Rad, GPS-Navigation oder Pedelecs. Zusätzlich verraten erfahrene ADFC-Reiseradler ihre persönlichen Reise-Highlights. ADFC Hamburg und ADFC Schleswig-Holstein stellen sich vor und beraten zu allen Fragen rund ums Fahrrad.

Die Gesundheitskasse AOK ist Kooperationspartner. NDR 90,3 und Hamburg Journal sind Medienpartner der ADFC Radreise-Messe.

ADFC Radreise-Messe
24.02.2013 11-18 Uhr
CCH Hamburg
Eintritt: 5,- Euro/1,50 Euro für ADFC- und AOK-Mitglieder

Weitere Informationen auf www.radreise-messe.de
Pressebilder- und Kontakt