Pressemitteilung
15.08.2014

ADFC und Klimawoche laden am 25.8. in die Handelskammer

erstellt von Merja Spott

Unternehmen profitieren von radelnden Mitarbeitern

Wie Hamburger Unternehmen vom Rad profitieren können

 

Radfahren ist gut fürs Klima – und von Vorteil für die Unternehmen der Hansestadt. Der ADFC Hamburg informiert am 25.8. um 17 Uhr Unternehmen in der Handelskammer, warum sich Radförderung für sie lohnt. Dies geschieht im Rahmen der 6. Hamburger Klimawoche, die für Ideen, Lebensstile und Technologien wirbt, die zum Umdenken und Handeln anregen.

Susanne Elfferding, stellvertretende Vorsitzende des ADFC Hamburg, erläutert u.a. die wirtschaftlichen Vorteile des Radfahrens und gibt Steuertipps zum Dienstfahrrad. Anschließend wird die ADFC Betriebsberatung und Zertifizierung „Der Fahrradfreundliche Betrieb“ und die Mitmach-Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“ von AOK Rheinland/Hamburg und ADFC vorgestellt. Wolfgang Kromat informiert über die boomende Branche Fahrradtourismus, ihre Rolle in der Hansestadt Hamburg und die fahrradfreundlichen Übernachtungsbetriebe mit dem ADFC-Label Bett+Bike.

Um Voranmeldung bis zum 21.8. unter info@hamburg.adfc.de wird gebeten.

"Das Klima braucht Bewusstsein", sagt Susanne Elfferding, "Nutzen Sie öfter mal das Rad! Das tut nicht nur dem Klima gut, indem es CO2 einspart, sondern auch dem Klima in der Stadt: Aktive Mobilität macht Spaß und schafft Raum für den Menschen und das Miteinander. Davon profitiert auch die Wirtschaft, nicht zuletzt weil der notwendige Verkehr nicht mehr im Stau stecken bleibt".

Die Hamburger Klimawoche findet vom 24.-31. August 2014 statt und wendet sich an Bürger sowie an Entscheidungsträger aus Politik und Wirtschaft. Sie hat sich laut Umweltprogramm der Vereinten Nationen (UNEP) zur größten europäischen Klimakommunikationsveranstaltung entwickelt. Dieses Jahr stehen die Veranstaltungsorte Europapassage, Handelskammer, kleine Alster und Hauptkirche St. Petri im Mittelpunkt des vielseitigen Programms, das unter anderem Tipps für Wohnen und Alltag, einem Klimafinanzgipfel, schwimmende Klassenzimmer und kulturelle Veranstaltungen bietet.

Veranstaltung:
Unternehmen rauf aufs Rad! Wie können Sie vom Fahrrad profitieren?
Montag, der 25. August, 17:00-19:30 Uhr
Plenarsaal der Handelskammer Hamburg, Adolphsplatz 1, 20457 Hamburg

Programm

Pressekontakt