Verkehr, RadCity
27.05.2011

Bis der Arzt kommt – und zwar mit dem Rad

erstellt von Online-Redaktion
Treppe mit Schiene

25% Radverkehrsanteil – was im Hamburger Durchschnitt noch Utopie ist, hat das Personal der Asklepios-Klinik Barmbek schon realisiert. Ein geschätztes Viertel der 1430 Mitarbeiter fährt mehr oder weniger häufig mit dem Rad zur Arbeit.

Vor allem Ärzte und Verwaltungsangestellte nutzen das Fahrrad als regelmäßiges Verkehrsmittel, darunter auch mehrere Chefärzte und -ärztinnen.

zum Artikel