Neues im ADFC
30.04.2015

Jetzt anmelden: Mit dem Rad zur Arbeit 2015

erstellt von Johanna Drescher

Bald geht es wieder los: wer von Juni bis August an mindestens 20 Tagen mit dem Rad zur Arbeit fährt, wird von AOK und ADFC mit zahlreichen Preisen belohnt. Die Aktion Mit dem Rad zur Arbeit will zum Umsteigen motivieren. Denn gerade im Sommer macht Rad Fahren besonders viel Spaß!

Sämtliche Informationen zur Teilnahme, den Preisen und viele Tipps für »Umsteiger« gibt es auf der bundesweiten Projekthomepage www.mit-dem-rad-zur-arbeit.de.

2015 bieten wir den Teilnehmern der Aktion eine Schnuppermitgliedschaft im ADFC an. Sie können für nur 16 € im ersten Jahr Mitglied werden und alle Vorteile genießen. Weitere Informationen zum Angebot

Thorsten Schröder ist in diesem Jahr Schirmherr der Aktion. Er ist Sprecher der ARD-Tagesschau und Moderator von NDR-Aktuell und radelt selbst regelmäßig zur Arbeit:

"Auto stehen lassen, rauf aufs Rad - einen schöneren Start in den Arbeitstag kann es kaum geben. Mich macht die Radfahrt zum NDR mit der Extraportion Frischluft immer richtig wach und munter.

Mein Kreislauf kommt durch gesunde Bewegung in Wallung, nicht durch Meckern über nervige Staus. Entspannt und gutgelaunt kann ich mich dann an die Arbeit machen, auch wenn die Laune noch gesteigert werden könnte, wenn die Radwege besser wären.

Außerdem schone ich mit der morgendlichen Radtour meine Gesundheit, die Umwelt und auch den Geldbeutel.

Und wenn ich bei der Aktion auch noch gemeinsam mit Kollegen in die Pedale trete, macht das Radeln noch mehr Spaß!"