Pressemitteilung
01.06.2008

Mitmachaktion "Mit dem Rad zur Arbeit" gestartet

erstellt von Torsten Prinzlin

Die gemeinsame Aktion von ADFC und AOK "Mit dem Rad zur Arbeit" findet wie jedes Jahr vom 1. Juni bis zum 31. August statt.

Das bereits zum 6. Mal durchgeführte Projekt setzt sich zum Ziel, vielen Menschen erneut die Vorteile des Radfahrens auf ihren Alltagswegen nahe zu bringen.

Im letzten Jahr nahmen knapp 4.600 Hamburgerinnen und Hamburger teil. Für 2008 gehen ADFC und AOK von noch mehr Teilnehmern aus, die fit durch den Sommer radeln wollen.

Wer an mindestens 20 Tagen im Aktionszeitraum mit dem Rad zur Arbeit fährt, hat die Chance auf einen attraktiven Preis. Und wer auch danach noch beim umweltfreundlichsten aller Verkehrsmittel bleibt, tut der eigenen Gesundheit und seiner Umwelt einen zusätzlichen Gefallen.

Auch Pendler können teilnehmen, indem sie bis zur nächsten (oder übernächsten) Haltestelle des Öffentlichen Nahverkehrs mit dem Rad fahren.

Hier finden Sie alle weiteren Informationen und können sich noch bis spätestens zum 11.07.08 anmelden:

www.mit-dem-rad-zur-arbeit.de