RadCity
09.12.2006

RadCity 6/2006 – Schule und Fahrrad

erstellt von Ulf Dietze
RadCity 6/2006 - Schule und Fahrrad

Wir besuchen zwei Schulen, die eigene Fahrradwerkstätten betreiben und sehen uns in einem Gymnasium den Fahrradservice der Ein-Euro-Kräfte an. Der Beitrag über Verkehrserziehung 1970 in der DDR rundet den Schwerpunkt ab. – Ein Grundsatzartikel zerlegt die Verkehrspolitik der letzten Jahrzehnte und fordert mehr Weitblick.

Schwerpunkt: Schule und Fahrrad
Die kleinen Schrauber – Die »Sattelnasen« in der Gesamtschule Winterhude
Diebe ohne Chance – Fahradservice im Carl-von-Ossietzky-Gymnasium
Schrauben in der Pause – Radwerkstatt Bildungszentrum Steilshoop
So darfst du nie handeln – Verkehrserziehung 1970 in der DDR
Wer darf die Stadt vermöbeln? – Leihfahrradsysteme für Hamburg
Reise: Neuseeland I
Tourentipp Luhe-Radweg
Es fehlt an Weitblick – Wir brauchen nachhaltige Verkehrspolitik
Fotos von der Feier zum 25. Geburtstag des ADFC HH
Radler in Bukarest
Kolumne: Zack! – Boing! – Klirr!