Verkehr
08.08.2012

Sichere Fahrbahn, gefährlicher Radweg! Warum trauen wir dem nicht?

erstellt von Johanna Drescher

Radweg oder Fahrbahn? Diese Frage können sich Radfahrer immer öfter stellen.

Am Montag, 6.8., diskutierten vierzig Radler im Centro Sociale über diese Frage. Dabei tauschten sich Fans von Radwegen und überzeugte Nutzer der Straße offen und ehrlich aus. Die Argumente sprachen mehrheitlich für das Fahrbahnfahren. Doch der Radweg bietet die Möglichkeit, sich weniger als Verkehrsteilnehmer zu fühlen.