Rund ums Rad
18.04.2017

Start am 1. Mai: Mit dem Rad zur Arbeit 2017

erstellt von Geschäftsstelle

Am 1. Mai startet die Aktion »Mit dem Rad zur Arbeit« in Zusammenarbeit von AOK und ADFC. Die diesjährige Schirmherrin in Hamburg ist Radverkehrskoordinatorin Kirsten Pfaue.

Das Projekt fördert Arbeitnehmer*Innen darin, ihren Arbeitsweg an mindestens 20 Tagen bis zum 31. August mit dem Fahrrad zurückzulegen. Neben gesundheitlichen Aspekten spielt dabei auch der Spaß mit Kolleg*Innen ein Rolle, sodass innerhalb eines Betriebs gemeinsame Teams gebildet werden können.

Gleichzeitig winken für Teilnehmende attraktive Preise am Ende und zusätzlich auch monatliche Gewinnspiele. Personen, die bereits in den letzten Jahren teilgenommen haben, können ihre Anmeldedaten weiter benutzen, ansonsten gibt es die Möglichkeit, sich kostenlos zu registrieren. 

Mit dem Rad zur Arbeit