Neues im ADFC
10.09.2014

Veranstaltungstipps: Radeln mit Klaus Bondam und Lastenräder-Tagung

erstellt von Johanna Drescher

Auf Einladung der Grünen Bürgerschaftsfraktion kommt Kopenhagens Fahrradvordenker Klaus Bondam (ehemal. Bürgermeister Kopenhagen) am Donnerstag nach Hamburg. Am Dienstag, 16.9., veranstaltet das Forum der Luftgütepartner eine Tagung "Lastenräder im betrieblichen Einsatz".

Radtour mit Klaus Bondam

Klaus Bondam (50), war technischer Bürgermeister der Stadt Kopenhagen und hat dort maßgeblich den Umbau zur Fahrradcity vorangetrieben. Die Grünen machen sich mit ihm ein Bild von der Radverkehrssituation im Bezirk Nord und  sprechen über die Hamburger Radverkehrssituation im Vergleich zu Kopenhagen sprechen. Mit dabei sind Dr. Till Steffen, verkehrspolitischer Sprecher der Grünen Bürgerschaftsfraktion und Martin Bill, Kreisvorsitzender der Grünen Hamburg-Nord und umwelt- und klimapolitischer Sprecher der Grünen Bürgerschaftsfraktion. Die Tour wird maßgeblich in englischer Sprache geführt, Fragen auf Deutsch sind aber möglich.

Interessierte sind herzlich eingeladen, mit zu radeln.
Wann: Donnerstag 11.9.2014, 15:30 Uhr
Wo: StadtRad-Station Wiesendamm/Roggenkamp (S Barmbek)

Lastenräder im betrieblichen Einsatz

Das Lastenrad hat großes Potential im urbanen Gütertranport: Mehr als die Hälfte aller innerstädtischen Lieferungen könnten von Lastenrädern bzw. anderen Rädern übernommen werden (EU-Projekt Cyclelogistics).

Im Rahmen der Aktionswoche der Luftgütepartner lädt die Hamburger Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt zum Forum "Lastenräder im betrieblichen Einsatz - was ist möglich?"

Wo: Museum der Arbeit, Wiesendamm 3, Seminarraum Neue Fabrik

Programm:

  • 11:00 Uhr Neues aus der Luftgütepartnerschaft
    Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt
  • 11:10 Uhr Lasten auf die Räder!
    Einsatzmöglichkeiten für Lastenräder im Unternehmen
    Wasilis von Rauch, VCD-Projekt Lastenräder
  • 11:50 Uhr Erfahrungen aus Unternehmen
    Offene Diskussionsrunde mit Unternehmen, die bereits Lastenräder einsetzen, u.a. Kurier AG
  • 12.30 Uhr Lastenräder Probefahren
    Besichtigung und Erfahrungsaustausch beim Imbiss
  • optional: 13.00 - 13.30 Uhr kostenlose Kuratorenführung
    durch die Ausstellung „Fahrrad: Kultur Technik Mobilität“

Um Anmeldung wird gebeten.
Kontakt: carolin.blumenberg@bsu.hamburg.de oder 040/ 428 40 29 78