Neues im ADFC
20.02.2013

Wir präsentieren: das ADFC-HVV-Faltrad

erstellt von Johanna Drescher

Gemeinsam mit dem HVV bieten wir ab jetzt ein Faltrad an, das jederzeit kostenlos in allen Bahnen mitgenommen werden kann. Das ADFC-HVV-Faltrad wird auf der Radreise-Messe am Sonntag, 24. Februar, präsentiert. Und alle Messebesucher haben die Chance, ein Faltrad zu gewinnen!

Wer für seine täglichen Wege nicht nur den öffentlichen Personennahverkehr, sondern auch das Fahrrad nutzt, handelt besonders umweltfreundlich. Doch Fahrräder dürfen während der Sperrzeiten (werktags von 6-9 Uhr und von 16-18 Uhr) nicht transportiert werden. Deshalb haben der ADFC Hamburg und der HVV jetzt ein besonderes Angebot: das ADFC-HVV-Faltrad.

Das ADFC-HVV-Faltrad »TERN Link D8« wird in einem Sonderpaket bei ausgewählten Fachhändlern im HVV-Bereich verkauft.

Es lässt sich schnell falten und ist mit wichtigem Zubehör für den Alltag ausgestattet: Schutzbleche, Gepäckträger und Lichtanlage. Dank der 8-Gang-Schaltung lassen sich selbst längere Strecken entspannt zurücklegen. Und ganz nebenbei ist das Rad auch noch ausgesprochen schick.

- TERN Link D8 für nur 549 € (regulär 599 €)
- kostenlose Erstinspektion
- auf Wunsch kostenlose ADFC-Familien-Mitgliedschaft für 1 Jahr inklusive Haftpflicht- und Rechtsschutzversicherung

Für die ersten 200 Käufer:
- ADFC Radplan Hamburg
- HVV-Transporttasche im Wert von 49,90 €. In dieser Tasche mit Schultergurt lässt sich das gefaltete Rad komplett verstauen und sauber transportieren.

Mehr Informationen zum ADFC-HVV-Faltrad und Händlerliste
Mehr Informationen zur ADFC Radreise-Messe am 24.02.2013 im CCH