alles außer Touren

26.05.2017 15:00 Codierung

Codierung

Bei der Codierung von Fahrrädern werden Angaben über den Besitzer verschlüsselt am Fahrrad angebracht. Dies erschwert den Weiterverkauf und erleichtert das Wiederfinden gestohlener Räder. Der ADFC Hamburg bietet eine Codierung mit einem nicht ablösbaren Aufkleber an.
Bitte bringen Sie einen Eigentumsnachweis oder ein gültiges, amtliches Passdokument mit.
E-Mail: uwe.jancke@adfc.de

Startort:
ADFC Geschäftsstelle

30.06.2017 15:00 Codierung

Codierung

Bei der Codierung von Fahrrädern werden Angaben über den Besitzer verschlüsselt am Fahrrad angebracht. Dies erschwert den Weiterverkauf und erleichtert das Wiederfinden gestohlener Räder. Der ADFC Hamburg bietet eine Codierung mit einem nicht ablösbaren Aufkleber an.
Bitte bringen Sie einen Eigentumsnachweis oder ein gültiges, amtliches Passdokument mit.
E-Mail: uwe.jancke@adfc.de

Startort:
ADFC Geschäftsstelle

28.07.2017 15:00 Codierung

Codierung

Bei der Codierung von Fahrrädern werden Angaben über den Besitzer verschlüsselt am Fahrrad angebracht. Dies erschwert den Weiterverkauf und erleichtert das Wiederfinden gestohlener Räder. Der ADFC Hamburg bietet eine Codierung mit einem nicht ablösbaren Aufkleber an.
Bitte bringen Sie einen Eigentumsnachweis oder ein gültiges, amtliches Passdokument mit.
E-Mail: uwe.jancke@adfc.de

Startort:
ADFC Geschäftsstelle

25.08.2017 15:00 Codierung

Codierung

Bei der Codierung von Fahrrädern werden Angaben über den Besitzer verschlüsselt am Fahrrad angebracht. Dies erschwert den Weiterverkauf und erleichtert das Wiederfinden gestohlener Räder. Der ADFC Hamburg bietet eine Codierung mit einem nicht ablösbaren Aufkleber an.
Bitte bringen Sie einen Eigentumsnachweis oder ein gültiges, amtliches Passdokument mit.
E-Mail: uwe.jancke@adfc.de

Startort:
ADFC Geschäftsstelle

16.09.2017 10:00 Fahrrad-Flohmarkt

Fahrradflohmarkt auf dem Gut Karlshöhe

Fahrräder, Fahrradanhänger, Bollerwagen, Tretroller, Kettcars, Laufräder, Skateboards, Inline-Skates und Zubehör kaufen oder verkaufen. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Eine Standgebühr gibt es nicht. Daher ist der Flohmarkt auch für VerkäuferInnen interessant, die nur wenige Teile zu verkaufen haben.
Wichtige Flohmarktregeln:
- Das rechte Scheunentor muss komplett frei bleiben!
- Autos müssen vor dem Beginn vom Gelände entfernt werden.
- Die Fahrradbügel sind für Besucherfahrräder und nicht für Verkaufsstände vorgesehen.

Startort:
Gut Karlshöhe

29.09.2017 15:00 Codierung

Codierung

Bei der Codierung von Fahrrädern werden Angaben über den Besitzer verschlüsselt am Fahrrad angebracht. Dies erschwert den Weiterverkauf und erleichtert das Wiederfinden gestohlener Räder. Der ADFC Hamburg bietet eine Codierung mit einem nicht ablösbaren Aufkleber an.
Bitte bringen Sie einen Eigentumsnachweis oder ein gültiges, amtliches Passdokument mit.
E-Mail: uwe.jancke@adfc.de

Startort:
ADFC Geschäftsstelle