03.12.2016

Bezirksgruppe Nord

Von: Andrea Kupke
Mitglieder der BG Nord brüten über Plänen zum Radverkehrskonzept des Bezirks

In Hamburg Nord arbeiten ADFC-Aktive nach Bedarf zusammen. Es gibt keine regelmäßigen Treffen oder Termine. Per E-Mail verteilen wir Neuigkeiten und stimmen Aktivitäten ab. So kann jede/r seine Zeit individuell für den ADFC einsetzen.

Wir engagieren uns für den Radverkehr, indem wir neue Planungen im Bezirk beurteilen, Stellungnahmen schreiben und Verbesserungsideen entwickeln. Dafür besuchen wir auch die politischen Gremien und nehmen Beteiligungsangebote wahr.

Um dann intensiver an einzelnen Projekten zu arbeiten, treffen sich die an einem Thema interessierten.

Wenn Sie in Hamburg Nord leben oder sich hier auskennen, die Bedingungen für die Radfahrer verbessern möchten und sich vorstellen können, in unserer Bezirksgruppe 2.0 mit zu arbeiten, sind Sie herzlich dazu eingeladen!

Wir informieren Sie gerne über die Möglichkeiten, uns zu unterstützen.

Kontakt und Koordination: Andrea Kupke über nord@hamburg.adfc.de