30.01.2016

Über uns

Von: Online-Redaktion

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club e. V. vertritt bundesweit die Interessen der Alltags- und FreizeitradlerInnen.

Der Landesverband Hamburg wächst stetig und hat 7.600 Mitglieder aller Altersstufen. Der ADFC hat bundesweit über 156.000 Mitglieder.

Auf den ADFC-Radtouren lernen Sie die schönen Wege in Hamburg und seiner Umgebung kennen
Schutzstreifen auf der Fahrbahn: Für mehr Sicherheit immer im Blickfeld der AutofahrerInnen

Unsere TourenleiterInnen bieten jedes Jahr mehr als 200 geführte Radtouren an. Auf der ADFC Radreise-Messe können Sie sich umfassend über internationale Rad-Touristik und aktuelle Fahrradtechnik informieren. Für das Hamburger Stadtgebiet gibt der ADFC den Radatlas und den Radplan heraus. Veranstaltungen, z. B. Fahrradreparatur-Seminare, Fahrrad-Flohmärkte und Themenvorträge, ergänzen das Angebot. Ein Redaktionsteam sorgt mit der »RadCity« dafür, dass Hamburgs RadlerInnen immer gut Bescheid wissen.

Wir setzen uns mit unserer Verkehrspolitik dafür ein, dass mehr Menschen öfter ihr Auto stehen lassen und stattdessen das Fahrrad nutzen. Klima, Gesundheit und Stadtentwicklung verdienen einen höheren Radverkehrsanteil.

Aus unserem verkehrspolitischen Leitbild: »Hamburg ist eine Großstadt, in der sich eine große Zahl von VerkehrsteilnehmerInnen den knappen öffentlichen Raum teilen muss. Der ADFC Hamburg setzt sich als Radverkehrsclub für die Interessen aller nicht motorisierten VerkehrsteilnehmerInnen ein, insbesondere für eine gerechte Teilhabe der RadfahrerInnen an den verfügbaren Flächen und Mitteln.«

Deswegen führen die Hamburger ADFC-Aktiven Gespräche mit der Innen- und Verkehrsbehörde, den Beamten und Politikern und weiteren Akteuren in den Bezirken. Mit konstruktiven Vorschlägen arbeitet der Verein daran, Missstände, die das Radfahren erschweren, aufzuzeigen und zu beseitigen. 

adfc-hh/ulf dietze
Vorstand, gewählt am 18.09.2016: Dirk Lau, Georg Sommer, Marc Requardt, Jens Deye, Tobias Kochems (v. l.)
  • Georg Sommer (Landesvorsitzender)
  • Dirk Lau, Tobias Kochems, Marc Requardt, Jens Deye (jew. stellvertretende Vorsitzende)