15.06.2012

Fahrradstraßen Uferstraße und Lortzingstraße

Von: Ulf Dietze
Fahrradstraße in Hamburg
Fahrradstraße – auch ein Mittel, um Autoverkehr nur in einer und Radverkehr in beiden Richtungen zu ermöglichen
Fahrradstraße in Hamburg
Zwischen Lortzingstraße und Uferstraße: Neue, vorfahrtberechtigte Führung durch die von-Essen-Straße

Vor kurzem veränderten sich Lortzingstraße und Uferstraße zu Fahrradstraßen.

Nach unserer Kenntnis gibt es damit in Hamburg nunmehr sechs Fahrradstraßen. Hier genießen RadfahrerInnen Vorrang, Autos sind nur durch Zusatzschild gastweise zugelassen. Radfahrende dürfen nebeneinander fahren.

Fahrradstraßen sind ein gutes Mittel, um Einbahnstraßen für Radverkehr in beide Richtungen zu öffnen.

Im Falle von Uferstraße und Lortzingstraße geschieht die Umwidmung im Zuges des Ausbaus der Veloroute 6, über deren Bau wir bereits berichteten.