25.05.2013

Verkehrsschilder (18)

Von: Lutz Räbsch
Hinweisschild auf dem Radweg der Eppendorfer Landstraße: Gehört da irgendwie nicht hin.
Hinweisschild auf dem Radweg der Eppendorfer Landstraße: Gehört da irgendwie nicht hin.

Muss man Radfahrende wirklich mit physischer Gewalt auf vergnügliche Wochenendveranstaltungen hinweisen? Wir meinen: Nein!

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,



in der Eppendorfer Landstraße versperrt etwa auf Höhe der Hausnummer 85 ein Verkehrszeichen den Radweg vollständig (s. beigefügtes Foto). Bitte veranlassen Sie umgehend die Verlegung dieses Verkehrszeichens. Im Rahmen der Verkehrssicherungspflicht muss ein Radweg, unabhängig davon, ob er benutzungspflichtig ist oder nicht, frei von Hindernissen sein. Das Schild kann problemlos zum Beispiel am Ende der Bushaltebucht aufgestellt werden.



Mit freundlichen Grüßen,