29.09.2013

Verkehrsschilder (22)

Von: Online-Redaktion

Der September brachte weitere Beispiele dafür, warum wir unbedingt Radwege benötigen: Man kann so schön etwas darauf abstellen. Sabine Löbbe schickte uns diese drei Bilder.

Gehlengraben bei Langenhorn Markt: Hier sollen Radfahrer absteigen und schieben? Und dies nur weil hier eine Bushaltestelle verlegt wurde.
Gehlengraben bei Langenhorn Markt: Hier sollen Radfahrer absteigen und schieben? Und dies nur weil hier eine Bushaltestelle verlegt wurde.
Alsterkrugchaussee: Wer hat denn dieses Schild auf dem benutzungspflichtigen Radweg aufgestellt? Hier kommt man noch vorbei.
Alsterkrugchaussee: Wer hat denn dieses Schild auf dem benutzungspflichtigen Radweg aufgestellt? Hier kommt man noch vorbei.
Auf der Oldesloer Straße sieht es anders aus: hier muß man schon ziemlich aufpassen und rechtzeitig abbremsen. Auch wenn das Foto wegen der Datumsangabe veraltet erscheint, das Schild stand gestern um 18 Uhr noch da. Hinter der Kreuzung gibt es keinen b
Auf der Oldesloer Straße sieht es anders aus: hier muß man schon ziemlich aufpassen und rechtzeitig abbremsen. Auch wenn das Foto wegen der Datumsangabe veraltet erscheint, das Schild stand gestern um 18 Uhr noch da. Hinter der Kreuzung gibt es keinen benutzungspflichtigen Radweg, denn der vorhandene Radweg endet an einem Baum und einigen Parkplätzen. Eine Ableitung des Radverkehrs auf die Fahrbahn wäre also geboten.