29.12.2011

Neue Stationen in Hamm-Mitte, Rothenburgsort, Ottensen, City-Nord

Von: Online-Redaktion

Die Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation meldet heute die Fertigstellung weiterer StadtRad-Stationen:

Schon mehrfach weiterentwickelt: StadtRad-System in Hamburg. Im Foto ein Ausleihterminal.
Schon mehrfach weiterentwickelt: StadtRad-System in Hamburg. Im Foto ein Ausleihterminal. (Foto: adfc hh)

»Hamburgs erfolgreiches Fahrradleihsystem StadtRAD ist 2011 massiv ausgebaut worden. Jüngst in Betrieb gingen Stationen an wichtigen Schnellbahnstationen, wie am S-Bahnhof Holstenstraße und am U- und S-Bahnhof Barmbek. Das bediente Gebiet wurde noch einmal deutlich ausgeweitet: auch Rothenburgsort, Hamm-Mitte, die City-Nord und Ottensen haben jetzt eine oder mehrere Stationen. Außerdem gab es Verdichtungen in Bereichen mit starker Nachfrage, so am Eppendorfer Weg Höhe Löwenstraße und am Messeeingang Ost in der St. Petersburger Straße. Den StadtRADlern in Hamburg stehen somit aktuell 106 Stationen zur Verfügung.

Weitere Stationen sind noch im Bau: soweit das Wetter es zulässt, kommen noch in den nächsten Wochen Stationen am Großneumarkt, an den U-Bahn-Stationen Hagenbecks Tierpark und Emilienstraße sowie in Övelgönne am Museumshafen hinzu. Zusätzliche Standorte sind für 2012 in Planung.

Der Ausbau von StadtRAD Hamburg wird von der Stadt Hamburg zusammen mit der Deutschen Bahn vorangetrieben. Eine jeweils aktuelle Karte ist unter stadtrad.hamburg.de zu finden.«