25.03.2011

Mexikaner brauchen Platz

Von: Online-Redaktion

Obwohl es besonders sicher ist und nach der Straßenverkehrs-Ordnung auch in den meisten Straßen erlaubt, fahren die meisten Radfahrenden nicht auf der Fahrbahn. Der ADFC Hamburg klärt zu diesem Thema seit langem auf.

Die Beobachtungen sind allerdings bundesweit ähnlich, so dass auch andere ADFC-Gliederungen – zum Teil gemeinsam mit anderen Institutionen – für das Fahrbahnfahren werben.

Ein Beispiel aus Bielefeld klärt mit Humor über notwendige Sicherheitsabstände auf. Lesenswert ist das Faltblatt zur Aktion, das vom Amt für Verkehr herausgegeben wurde. Unterhaltsam ist auch ein Video, das im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit entstand.