Grosse Kaffeetour durchs Alte Land

Von: AK GPS

Buxtehude, Blick auf die Este
Hogendiekbrücke
Weg zur Hogendiekbrücke
Radweg Hinterbrack
Auf dem Elberadweg bei Cranz

Grosse Kaffee-Tour durchs Alte Land

79,0 km     Start und Ziel: S-Neugraben

Charakteristik:

Die Tour verläuft auf Radwegen und wenig befahrenen Straßen / Wirtschaftswegen.

Tourverlauf:

Bahnhof Neugraben (S3) (S31) – Elbmosaik (am Kreisel Richtung Westen) - Neu Wulmstorf - Rübke - Estebrügge –  Buxtehude – Ladekop – Mittelnkirchen – Hollern Twielenfleth – Steinkirchen – Borstel – Jork - Königreich – Hinterbrack - Cranz -  Neuenfelde - Hinterdeich - Fancoper Straße - Bahnhof Neugraben (S3) (S31)

Befahrbarkeit:

vorwiegend asphaltierte Wege, ca. 25km unbefestigte Wege.

Sehenswertes:

Das Alte Land ist das größte geschlossene Obstanbaugebiet Nordeuropas. Fahrrad fahren durch die Obstbaumblüte, gesund einkaufen auf dem Obsthof = Kultur pur. Fachwerkhäuser und Prunkpforten im Einklang mit der Natur. Ob Blüte- oder Erntezeit, die beste Tourenzeit erfährt man über www.bluetenbarometer.de Einkehrempfehlung: Obsthof Matthies, Bundt’s Garten Cafè oder Cafè Obsthof Puurten Quast.

GPS-Daten erfasst durch: Edmund Fahnenbruck gepr.: April 2013

Urheber der Tour: Edmund Fahnenbruck

Download:

Track als gpx

Erläuterungen als pdf