Kreuz und quer durch die Wedeler Marsch

Von: AK GPS

Wedeler Au
Hetlinger Schanze
Schöpfwerk Haseldorfer Binnenelbe
Flugplatz Uetersen-Heist
Haselauer Moor
Durch den Klövensteen

Kreuz und quer durch die Wedeler Marsch (Tour 04)

56,8 km     Start: S-Wedel     Ziel: S-Iserbrook

Charakteristik:

Neben ruhigen Nebenstraßen (mit und ohne Radweg) und gut ausgebauten Radwegen viele Wald/Naturwege in unterschiedlicher Qualität, jedoch gut befestigt, teilweise gut beschattet. Für Rennräder nur bedingt geeignet.

Tourverlauf:

Bahnhof Wedel (S 1) – Birkendreieck – Klövensteen – Katharinenhof – Holm – Hetlingen – Hetlinger Schanze – Scholenfleth – Haseldorf – Kamperrege – Haselau – Flugplatz Uetersen/Heist – Etz – Klövensteen – Schenefeld – Bahnhof Iserbrook (S 1)

Befahrbarkeit:

Die Wege im Wald können größtenteils von Fahrzeugen der Forstwirtschaft benutzt werden. Deren Oberfläche besteht aus Sand und Kies. Die landwirtschaftlichen Wege außerhalb des Waldes haben eine Asphaltdecke. Auf einem kleinen Teil der Tour sind Spurbahnen verlegt. Deren unbefestigter Mittelstreifen hat (Anhänger-) freundlicherweise die gleiche Höhe wie die seitlichen Betonplatten welche ebengleich verlegt sind. Neben der Hauptstraße (1km) verläuft ein kombinierter Geh- und Radweg. In Wohngebieten und an wenig befahrenen Nebenstraßen gibt es keinen Radweg.

Sehenswertes:

NSG Hetlinger Schanze, Elbstrand, Hochwasserpfahl, Gut Haseldorf, Elbmarschenhaus, Flugplatz Uetersen-Heist, Haselauer Moor, Vogelbeobachtungsplatz Etz, Klövensteen, Regionalpark Wedeler Au

GPS-Daten erfasst durch: Dieter Wichmann

Urheber der Tour: BVA Karte Hamburg und Umgebung (Tour 04)

Download:

Track als gpx

Erläuterungen als pdf