13.01.2019

Fahrradtransport

Von: Online-Redaktion

Bike + Boat in Hamburg
Die Bergedorfer Schifffahrtslinie bietet Fahrradtransport an. Radfahrende können zum Beispiel eine Radtour von der Hafencity in die Vier- und Marschlande machen und gemütlich mit dem Boot zurückfahren während das Rad mit dem Anhänger zurück transportiert wird.

Infos unter: www.barkassenfahrt.de/rundfahrten

Deutsche Bahn Kuriergepäckdienst 
Die Bahn transportiert das Fahrrad von Tür zu Tür (Deutschland, Österreich, Luxemburg und Schweiz). Vorausgesetzt der Kunde hat eine Personenfahrkarte in den Reiseort, kostet der Kurier-Fahrradtransport Euro 25,80. Das Fahrrad muss verpackt sein, kann aber auch vom Kurier der deutschen Bahn verpackt werden, Kosten: Euro 5,10.

Hermes-Logistik-Gruppe
Hermes Versandservice transportiert das Fahrrad innerhalb von Deutschland zum Preis von Euro 39,90.
Der Kurierservice erfolgt von Tür zu Tür. Das Fahrrad muss verpackt sein, kann aber auch von Hermes verpackt werden.
Kosten: Euro 5,89 pro Fahrrad
Weitere Auskünfte:
Tel.: (0900) 131 121 1

Iloxx
Versand innerhalb Deutschlands für 49,90 € inklusive Verpackung und Abholung. Maximalmaßen200 cm x 30 cm x 120 cm und maximal 25 kg Gewicht. Tandems und Fahrräder mit Hilfsmotor bzw. eBikes können als Sperrgut zum Sonderpreis transportiert werden.

Verleih von Fahrradhaltern für PKW

SMP Verleihservice
Köhnestraße 8
20539 Hamburg
Tel.: (040) 80 60 05 96
Mobil: (0171) 4825895

Firma Hildebrand
Bergedorf
Osterrade 43
21031 Hamburg
Tel.: (040) 724 29 29
(0171) 628 29 29
Dach und Heckgepäckträger-Vermietung und Montage, nur nach telefonischer Anfrage

Verleih von Autoanhängern für Fahrräder

Christian Burmeister
Heinrich-Traun-Straße 22
22339 Hamburg
Tel.: (040) 59 32 37
Anhänger für 20–30 Räder