25.06.2020

Stadtradeln

Von: Kaija Dehnkamp
Ein Mann, zwei Frauen auf Fahrrädern vor Gebäude. Lächelnd. (c) Klima-Bündnis
In Hamburg findet STADTRADELN im September 2020 statt.

Bei dem internationalen Wettbewerb STADTRADELN radeln wir Hamburger*innen auch in diesem Jahr wieder für Klima, Gesundheit und die Stärkung des Radverkehrs. Vom 03. - 23. September wollen wir Fahrradkilometer sammeln.

Dabei ist gleichgültig, ob du passionierte Radfahrer*in oder Wiederaufsteiger*in bis. Und es ist egal, ob du viel fährst oder wenig. Sammle mit uns und für Hamburg und dein Team. Der ADFC Hamburg ist in diesem Jahr wieder das Koordinationsbüro und beantwortet alle Fragen Rund um die Umsetzung in Hamburg. Teilnehmen dürfen alle, die  in Hamburg wohnen, arbeiten, studieren, zur Schule gehen oder in einem Verein aktiv sind.

Bei der Aktion STADTRADELN geht es um Klimaschutz, ein Zeichen für vermehrte Radförderung in der Stadt und letztlich Spaß beim Radfahren. Der ADFC Hamburg stellt auch im Jahr 2020 das Koordinationsbüro der Aktion.

Anmeldung

Anmelden geht ganz einfach: Unter www.stadtradeln.de/hamburg kann man einem schon bestehenden Team beitreten oder ein eigenes Team gründen. Die Registrierung dauert nur ein wenige Minuten. Die App zum Tracken der Kilometer findet sich im App Store oder bei Google Play unter dem Titel STADTRADELN. Berichte über die Teilnahme in den Sozialen Medien finden unter dem Hashtag #stadtradelnhamburg statt. Hamburg fährt mit!