Ein Junge leht vor dem Planetarium an seinem Fahrrad. Bildtext: Tamme, 11 Jahre: "Ich mag die Wege im Stadtpark, weil das Radfahren und die Natur dort so schön sind wie bei Oma und Opa auf dem Land." adfc hh/Cajus Pruin

03.07.2018 Rund ums Rad, Verkehr

Hamburg baut Leihradsystem »StadtRAD« flächendeckend aus!

Komplett neue Räder, darunter auch elektrisch unterstützte Lastenräder, fast doppelt so viele Stationen, aber auch höhere Preise – so lässt sich der neue »StadtRad«-Deal der Stadt mit der Betreibergesellschaft DB Connect, einer Tochter der Deutschen Bahn, zusammenfassen.


02.07.2018 ADFC

Neuer Termin für die Fahrrad-Codierung beim ADFC

Von April bis September codieren wir immer am 2. Montag des Monats von 16-18 Uhr Fahrräder an. Nächster Termin: 9. Juli.


02.07.2018 Verkehr

Bürgerinitiative will Ottensen zum »Superblock« umwandeln

Der Verkehrsausschuss der Bezirksversammlung Altona beschäftigt sich heute am Montag, 2. Juli, mit dem Verkehrskonzept der Bürgerinitiative »Ottenser Gestalten«. In Anlehnung an das als „Superblocks“ bekannte Modell soll der Stadtteil Ottensen verkehrsberuhigt werden, indem der individuelle motorisierte Durchgangsverkehr verhindert wird, aber jede Straße des Stadteils erreichbar bleibt. Dazu sollen verkehrsberuhigte Einheiten aus mehreren Häuserblöcken entstehen, innerhalb derer nur...


27.06.2018 Verkehr

Tempo 30 im Eppendorfer Weg kommt endlich!

Heute kündigte die Hamburger Innenbehörde die Umsetzung der Tempo 30 – Forderung von Anwohner*innen, Bezirksversammlung Eimsbüttel und Verkehrsinitiativen im gesamten Eppendorfer Weg an.


26.06.2018 Verkehr, Rund ums Rad, ADFC

Endspurt: Unterstütze Klara 2 mit deiner Stimme

Noch wenige Tage lang könnt ihr jeden Tag eine Stimme für Klara, das kostenlose Lastenrad abgegeben und damit ein zweites freies Lastenrad für Hamburg unterstützen.


19.06.2018 Rund ums Rad, ADFC, Verkehr

Unterstütze uns! Klara, das kostenlose Lastenrad des ADFC Hamburg

Wir machen mit beim Sparda-Bank-Award 2018 und benötigen deine Stimme.


18.06.2018 Kinder, Jugend, Rund ums Rad, ADFC, Verkehr

Eindrücke von der Fahrradsternfahrt 2018

Sternförmig machten sich am Sonntag, den 17.06.18, etwa 28.000 Radfahrer zur alljährlichen Demonstration für den Radvehrkehr in Hamburg, der Sternfahrt, auf den Weg. Viele schon sehr früh, andere über die Köhlbrandbrücke und einige mit kostenlosem Apfelproviant vom Lastenrad Klara.


09.06.2018 Kinder, Jugend, Termine

17.06. | Fahrradsternfahrt auch für Kinder: Sternchenfahrt 2018

Demonstriert bei der diesjährigen Fahrradsternfahrt am 17.06.18 mit und setzt ein Zeichen für den Radverkehr in Hamburg, indem ihr bei der Sternchentour dabei seid.


08.06.2018 Pressemitteilung, Verkehr

Demo morgen: Dicke Luft am Volkspark? Nein, danke!

Am Samstag, 9.6., rufen BI Volkspark, VCD, De Steenkamper und ADFC Hamburg zu einer Fahrrad-Demo gegen die autogerechten Pläne der Stadt am Volkspark in Bahrenfeld auf.


08.06.2018 ADFC

Große Mitgliederwerbe-Aktion

Hol auch deine Freunde in den Fahrradclub! Überzeuge jetzte andere von einer Mitgliedschaft im ADFC. Wir bedanken uns dafür mit tollen Preisen!


07.06.2018 Termine, Verkehr

Themenabend am 21. Juni: Verkehrssimulation "Läuft's bei Tempo 30?"

Oberstufenschüler*Innen aus Eimsbüttel präsentieren ab 19 Uhr beim ADFC Hamburg Ihre Verkehrssimulation für Tempo 30 auf den Straßen Max-Brauer-Allee, Beim Schlump, Hoheluftchaussee und Sandtorkai.


01.06.2018 Verkehr

Verkehrszählung Fahrradstraße von-Essen-Straße

Nur Anlieger dürfen in diese Straße fahren. Eine Durchfahrt ist mit dem Kfz nicht erlaubt.


31.05.2018 Termine, Rund ums Rad, Verkehr

09.06. | Fahrraddemo in Bahrenfeld

Dicke Luft am Volkspark? Nein Danke


29.05.2018 Pressemitteilung, Verkehr

»Durchfahrtsbeschränkungen« in Altona: ADFC fordert Tempo 30 statt Fahrverbote!

Hamburgs Umweltsenator Jens Kerstan (Grüne) weiht diese Woche die »Durchfahrtsbeschränkungen« auf Abschnitten der Stresemannstraße und der Max-Brauer-Alllee in Hamburg-Altona für alte Dieselfahrzeuge ein. Der ADFC Hamburg kritisiert diese Maßnahme als inkonsequent, weil sie den Kfz-Verkehr nur in belebte Wohnquartiere verlagern wird.


Critical Mass
Start: Hayns Park 
Fr., 28.09.2018, 19 Uhr