Ein Junge leht vor dem Planetarium an seinem Fahrrad. Bildtext: Tamme, 11 Jahre: "Ich mag die Wege im Stadtpark, weil das Radfahren und die Natur dort so schön sind wie bei Oma und Opa auf dem Land." adfc hh/Cajus Pruin

20.11.2010 Pressemitteilung, Verkehr

Bundesverwaltungsgericht: Rad fahren – natürlich auf der Fahrbahn!

Radfahrer müssen grundsätzlich die Fahrbahn benutzen. Diese Vorschrift der Straßenverkehrsordnung hat das Bundesverwaltungsgericht in seinem Urteil vom 18. November 2010 (BVerwG 3 C 42.09) bestätigt. Der ADFC fordert Konsequenzen auch für Hamburg.


06.11.2010 ADFC, Verkehr

Stadtbahn: Planfeststellung

Sämtliche Planfeststellungsunterlagen stellt die Hamburger Hochbahn zum Download bereit. Mehr Transparenz hat es bei großen Bauvorhaben noch nicht gegeben.


26.10.2010 Pressemitteilung, Verkehr

Hamburgs „Masterplan Klimaschutz“ nur durch deutlich weniger Autoverkehr realisierbar!

Hamburgs Klimaschutzziele sind ambitioniert: Bis zum Jahr 2020 will die Stadt laut dem „Basisgutachten zum Masterplan Klimaschutz für Hamburg“ ihre CO2-Emissionen um 40 Prozent gegenüber 1990 verringern.


16.09.2010 Pressemitteilung, Verkehr

Aufklärungsquote bei Fahrraddiebstählen: Letzter Platz für Hamburg

Hamburg schneidet laut polizeilicher Kriminalstatistik für 2009 beim Diebstahl von Fahrrädern richtig schlecht ab. In der Hansestadt werden nicht nur wesentlich mehr Räder gestohlen als im Bundesdurchschnitt, auch bei der Aufklärungsquote belegt Hamburg mit 3,9 Prozent den letzten Platz unter den Bundesländern.


05.09.2010 Pressemitteilung, Verkehr

Moderne Mobilität für und in Hamburg!

Die Landesversammlung des ADFC Hamburg verabschiedete am Sonntag, den 5. September 2010, einstimmig das neue verkehrspolitische Leitbild des Vereins und wählte zugleich einen neuen Vorstand.


02.09.2010 Pressemitteilung, Verkehr

Neuer Schutzstreifen für Radfahrende im Hofweg

Der ADFC begrüßt den Bau eines Schutzstreifens am Hofweg. Am 2. September wird dieser von Dr. Hugo Winters, Staatsrat der Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt, und Torsten Prinzlin, Vorstandsmitglied des ADFC Hamburg, eröffnet. Damit wird diese wichtige Nord-Südverbindung für Radfahrende attraktiver und im Vergleich zu einem klassischen Radweg auch sicherer.


09.07.2010 Pressemitteilung, Verkehr

ADFC gratuliert StadtRAD zum Einjährigen

Seit einem Jahr hat Hamburg mit dem StadtRAD ein öffentliches Fahrradverleihsystem. Ein guter Start für mehr Radverkehr in Hamburg! Der ADFC Hamburg gratuliert StadtRAD herzlich zum ersten erfolgreichen Jahr.


11.06.2010 Pressemitteilung

Kommen Sie mit auf Tour(en)!

In seinem neuen Radtourenprogramm lädt der ADFC Hamburg ein zu mehr als 100 attraktiven, geführten Touren mit dem Rad – in und rund um Hamburg.


06.05.2010 Pressemitteilung, Verkehr

Sicher und zügig Rad fahren – auf der Fahrbahn!

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) lädt alle Radfahrenden Hamburgs am 15. Mai 2010 zum Start seiner Kampagne „Sicher und zügig Rad fahren – auf der Fahrbahn!“ zum betreuten Fahrbahnfahren ein.

 


02.04.2010 Pressemitteilung, Verkehr

ADFC protestiert gegen Bettelampeln

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) protestiert am 8. April 2010 ab 17 Uhr an der Kreuzung Bramfelder Straße/Habichtstraße in Barmbek gegen Bettelampeln. Diese diskriminieren Fuß- und Radverkehr, der dort um Grün »betteln« muss, während der parallele Autoverkehr es automatisch erhält.


09.02.2010 Pressemitteilung, Verkehr

Polizeipressesprecher Ralf Meyer versucht Hamburgs RadfahrerInnen aufs Glatteis zu führen!

Anders als die Hamburger Innenbehörde glaubt, müssen RadfahrerInnen auf der Fahrbahn fahren, wenn ein benutzungspflichtiger Radweg nicht geräumt oder gestreut und daher unbenutzbar ist! ADFC fordert Polizeisprecher Meyer zur Rücknahme und Korrektur seiner falschen Äußerungen zur Radwegebenutzungspflicht auf.


11.01.2010 Pressemitteilung, Verkehr

Zwei Jahre Radverkehrsstrategie – ADFC mahnt sichtbare Fortschritte an

Am 11.01.2008 stellte der damalige Verkehrssenator Axel Gedaschko die „Radverkehrsstrategie für Hamburg“ vor. Das von Behörden, Verbänden sowie CDU, GAL und SPD erarbeitete Maßnahmenpaket sieht vor, dass der Radverkehrsanteil bis 2015 auf 18 % verdoppelt wird. Als einer der an der Ausarbeitung beteiligten Vereine zieht der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) heute eine Zwischenbilanz.


24.11.2009 ADFC

sprind it-service spendete Server für den ADFC

Der Computer-Server in der Geschäftsstelle des ADFC hatte nach langen Jahren ausgedient. Unser Fördermitglied sprind it-service hat uns ein neues Gerät kostenlos zur Verfügung gestellt. Nun sind wir mit einer soliden Plattform wieder für die Zukunft gerüstet.


24.11.2009 ADFC, Verkehr

Mehr Fahrradbügel

Seit Mai 2009 beabsichtigt die Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt (BSU), die Abstellsituation für Fahrräder zu verbessern. Mit dem "1000-Bügel-Programm" soll das Fahrradparken dort erleichtert werden, wo der Bedarf derzeit nicht gedeckt ist.


Critical Mass
Start: Eppendorfer Park 
Fr., 26.10.2018, 19 Uhr