17.12.2006 Pressemitteilung

Verkehrte Welt: Baubehörde baut Radwege für Autofahrer – ADFC fordert Sicherheitsaudits als Planungskontrolle

Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt stellt neuen gefährlichen Radweg rund um Erik-Blumenfeld-Platz fertig. Der Radweg verstößt gegen schon seit 9 Jahre gültige Änderung der Straßenverkehrsordnung. ADFC-Mitglied droht Widerspruch gegen neue Radweganordnung an. ADFC fordert sofort Sicherheitsaudits nach EU-Standard für Straßenplanungen in Hamburg.


09.12.2006 RadCity

RadCity 6/2006 – Schule und Fahrrad

Wir besuchen zwei Schulen, die eigene Fahrradwerkstätten betreiben und sehen uns in einem Gymnasium den Fahrradservice der Ein-Euro-Kräfte an. Der Beitrag über Verkehrserziehung 1970 in der DDR rundet den Schwerpunkt ab. – Ein Grundsatzartikel zerlegt die Verkehrspolitik der letzten Jahrzehnte und fordert mehr Weitblick.


10.11.2006 Pressemitteilung

ADFC kritisiert mangelhafte Baustellen an Radwegen – Polizei hat angeblich kein Personal

Armutszeugnis für Hamburgs Polizei: Behörden haben nicht ausreichend Mitarbeiter für Einrichtung und Überwachung von Baustellen an Radwegen. ADFC fordert Senat auf, Radverkehr an Baustellen sicher und ohne Unterbrechungen zu führen.


14.10.2006 RadCity

RadCity 5/2006 – Fahrräder parken

Wir zeigen, wie Sie zu einem guten Fahrradparkplatz kommen. Mit dem Beitrag "Sind Büroklammern Fahrradständer?" lässt sich auch dem Vermieter oder dem bevorzugten Gemüsehändler schnell demonstrieren, was eine gute Abstellanlage eigentlich auszeichnet.


22.08.2006 Pressemitteilung

ADFC schlägt Alarm: Brückengeländer an Hamburger Radwegen oft lebensgefährlich niedrig

Der tödliche Sturz eines Radfahrers von einer Brücke in Kiel lenkt den Blick auf ein sträflich vernachlässigtes Detail an Hamburgs Radwegen.


26.06.2006 Pressemitteilung

Ende des polizeilich verordneten Geisterradelns in der Bahrenfelder Chaussee

Erfolg für den ADFC: Polizei erlaubt in der Bahrenfelder Chaussee Radeln auf der Fahrbahn.


26.06.2006 Pressemitteilung

ADFC fordert mehr Härte gegenüber Geisterradlern

ADFC fordert Hamburgs Polizei auf, wirksamer gegen Geisterradler vorzugehen und überreichte Liste mit Gefahrenstellen.


17.06.2006 RadCity

RadCity 3/2006 – Ampeln

Neue Ampelanlagen bevorzugen einseitig den Autoverkehr. Doch die Benachteiligung von Fuß und Rad hat inzwischen eine so lange Geschichte und ist so perfektioniert, dass sie von vielen als gegeben hingenommen oder gar nicht mehr als solche wahrgenommen wird. Über Funktionsweise und Folgen der Bettelampeln informiert unser Heftschwerpunkt.


31.05.2006 Verkehr

Radverkehr droht Stillstand durch WM-Fest auf dem Heiligengeistfeld – ADFC fordert dringend Konzept

WM-Fest auf dem Heiligengeistfeld droht Radverkehr auf Veloroute in der Feldstraße zu blockieren. ADFC fordert rechtzeitig straßenverkehrsbehördliche Maßnahmen für Berufsverkehr.


18.05.2006 Pressemitteilung

Verkehrsversuch der Innenbehörde: Radfahrer dürfen jetzt fast alles

Behörde für Inneres testet neue Verkehrsregeln für Radfahrer. Zahlreiche Schilder »Radfahrer frei« wurden dazu aufgestellt. ADFC hält den Versuch für gescheitert.


08.05.2006 Pressemitteilung

CDU-Politiker wollen Hamburgs Radverkehr völlig umkrempeln

CDU-Politiker Klaus-Peter Hesse möchte Hamburgs Radverkehr grundlegend neu ausrichten. Ein entsprechender Antrag liegt der Bürgerschaft vor. ADFC begrüßt das neue Denken bei der CDU.


22.04.2006 Pressemitteilung

Neue Radwege rund um die Messe wieder zugeparkt – Polizei schaut tatenlos zu

Rund um das Messegelände sind die nagelneuen Radwege derzeit wegen Messe wieder zugeparkt. Die zuständige Polizei lehnt Abschleppen ab, weil dies wegen der Messe nicht verhältnismäßig sei. ADFC fordert jederzeit benutzbare Radwege, notfalls mit Pollern.


08.04.2006 RadCity

RadCity 2/2006 – 25 Jahre (Sonderausg. Nr. 1) – 25 Jahre ADFC Hamburg

25 Jahre Vereinsgeschichte geben Anlass für einen Rückblick. Wir kramen in den Archiven und interviewen Mitglieder der Anfangszeit. Wir sehen, was schon geschafft ist und bewahren uns den kritischen Blick auf uns selbst.


08.04.2006 RadCity

RadCity 2/2006 – Rad & Arbeit

Den Weg zur Arbeit genießen – das ist auf dem Fahrrad möglich. Aber die Sorge, verschwitzt am Arbeitsplatz zu sitzen, hält Sie davon ab? Lesen Sie unseren Beitrag über richtiges (!) Schwitzen.


Anzeige

Critical Mass
Start: Michelplatz (Venusberg, Martin-Luther-Straße)
Fr., 23.02.2018, 19 Uhr