Termine, ADFC
09.09.2019

20.9. | Klimastreik #AlleFürsKlima, ADFC Hamburg ruft mit auf

erstellt von Julian Lindner

20.9., 12 Uhr, Jungfernstieg. Macht mit beim globalen Klimastreik und helft, für die Groß-Demo zu mobilisieren – mit dem Plakat zum Selbstausdrucken!

Das globale Aktionsbündnis fürs Klima veranstaltet auch in Hamburg eine große Demo, um die Politik zum schnellen Handeln in Sachen Klimaschutz aufzufordern: am Freitag, den 20. September 2019, um 12 Uhr am Jungfernstieg.

Initiiert von den Fridays for Future-Schüler*innen, richtet sich diese Demo an Menschen jeden Alters: „Die Klimakrise ist keine Schülersache!“.

Als Teil einer globalen Aktionswoche  soll die Demo auf die Klimakatastrophe aufmerksam machen und auch von Hamburger Politiker*innen konkrete Maßnahmen gegen die existenzielle Bedrohung unserer Erde fordern. Insbesondere im Verkehrssektor wird durch die immer noch weiter steigenden CO2-Emissionen deutlich, dass eine echte Verkehrswende hin zum Umweltverbund nötig ist! Das Fahrrad stellt dabei die tragende Säule des innerstädtischen Verkehrs dar.

Der ADFC Hamburg unterstützt diese Forderung und ruft, wie viele weitere Organisationen und Verbände, auf:

  • Streikt am 20.9. gemeinsam mit uns fürs Klima!
  • Werdet aktiv und macht die Aktion noch bekannter! Das Plakat zum selbst ausdrucken und zum verteilen, zum Beispiel am schwarzen Brett von Supermärkten, gibt es hier.

Ab Bergedorf könnt ihr am 20.9. auch gemeinsam (unter polizeilicher Begleitung) mit dem Fahrrad zur Großdemo in die Innenstadt fahren. Treffpunkt: 10 Uhr auf dem Lohbrügger Markt. Laufende Infos hier.

Ergänzung: Es gibt auch eine Fahrraddemo am Nachmittag um 17 Uhr.