ADFC
04.01.2018

ADFC-Vorstand sucht ehrenamtliche Assistenz

adfc-hh/ulf dietze

Vorstand, gewählt am 18.09.2016: Dirk Lau, Georg Sommer, Marc Requardt, Jens Deye, Tobias Kochems (v. l.)

Zur Unterstützung des ehrenamtlichen Vorstands bei organisatorischen Arbeiten suchen wir ab sofort eine/einen ehrenamtlichen Assistentin/Assistent.

  Die Aufgaben umfassen:


  • Terminmanagement: Organisation von Sitzungen, Treffen, Gesprächen und Veranstaltungen

  • Themenmanagement: Erstellen und Verwalten von Tagesordnungen, Nachverfolgung angefangener Themen

  • Protokollführung bei Arbeitstreffen und den regulären Sitzungen (jeden 1. Donnerstag im Monat, 19 bis 21 Uhr, ADFC-Geschäftsstelle); inkl. Aufbereitung und Versandvorbereitung des genehmigten Protokolls

  • Organisation und Archivierung relevanter Dokumente

  • Übernahme von Kommunikationsaufgaben nach Absprache

Der Zeitaufwand liegt bei etwa 12 Stunden monatlich inklusive Teilnahme an den Vorstandssitzungen und regelmäßigem Abbruf und Bearbeitung von E-Mails. Die Aufgaben können in der Regel abends und am Wochenende erledigt werden.

Erforderlich sind Zuverlässigkeit, Diskretion und Verantwortungsbewusstsein, sicherer Umgang mit Computern, insbesondere E-Mail, Office-Anwendungen, sowie Cloud, Wiki und elektronischen Kalendern. Einzelne Bereiche können bei Bedarf durch interne Schulung vermittelt werden.

Wir bieten die Zusammenarbeit in einem netten, ergebnisorientierten Team von derzeit fünf Vorstandsmitgliedern,ein konstruktives Arbeitsumfeld mit weitreichenden Gestaltungs- und Beteiligungsmöglichkeiten, Unterstützung durch unsere haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen, moderne technische Arbeitsmittel, Infrastruktur und Fortbildungen. Die Aufgabe ermöglicht Einblicke in alle Bereiche des vielfältigen Vereinslebens. Die Möglichkeiten des persönlichen Engagements sind weit gesteckt und erleichtern bei Interesse auch den Einstieg für eine spätere eigene Mitarbeit im Vorstand.

Haben Sie Interesse an dieser Aufgabe? Dann würden wir uns über Ihre Bewerbung freuen: vorstand@hamburg.adfc.de