Rund ums Rad, Reisen, ADFC
01.02.2018

ADFC zeigt Transportrad-Austellung auf der RAD HAMBURG

erstellt von Johanna Drescher
Hamburg Messe und Congress / Michael Zapf

Vom 7. bis 11. Februar findet die RAD HAMBURG in den Messehallen statt. Dort ist eine ADFC-Ausstellung zum Thema Transporträder zu sehen. ADFC-Mitglieder erahlten 3,50 € Rabatt.

Die RAD HAMBURG gehört zur  „oohh! – Die FreizeitWelten der Hamburg Messe“, die vom 7. bis 11. Februar 2018 erstmals veranstaltet wird. Dazu gehören auch die REISEN HAMBURG, die CARAVANING HAMBURG und die KREUZFAHRTWELT HAMBURG. Der ADFC Hamburg ist Kooperationspartner der RAD HAMBURG:

RAD HAMBURG ist die neue Freizeitwelt für (E-)Biker  In Halle A2 der Hamburg Messe präsentieren verschiedenste Hersteller, Händler und Destinationen alles für Freizeit und Alltag auf zwei Rädern, von den neuesten Modellen über aktuelles Zubehör, die passende Ausrüstung, bis zu speziellen Touren auf zwei Rädern. Auf einem 900 Quadratmeter großen Test-Parcours können Besucher E-Bikes und Pedelecs Probefahren und das unterschiedliche Fahrverhalten vergleichen. Für Kinder gibt es einen Geschicklichkeits-Parcours des ADAC mit verschiedenen Aufgaben. Auf der Radbühne informieren Experten u.a. über die Sicherheit auf der Straße und Long-DIstance-Biker wie Heinz Stücke, der 54 Jahre um den Globus gereist ist, erzählen von ihren spannenden Erlebnissen und Abenteuern auf ihren Reisen und geben wertvolle Tipps für spezielle Radtouren.     

Der ADFC informiert rund ums Radfahren in Hamburg, zum Urlaub auf dem Rad und gibt Tipps für die Entscheidung für oder wider ein Elektrorad. Den Stand finden Sie in Halle A2, Standnummer 304. Gleich neben können Sie sich mit der Ausstellung "Transporträder Heute" über die Vorteile von Transporträdern informieren.

ADFC-Mitglieder erhalten 3,50 € auf das Tagesticket Comeback (Ausweis vorzeigen oder Gutschein aus der RadCity verwenden). Eintrittspreise: Tagesticket Comeback bei Online-Kauf 10 €, an der Kasse 12 €, ermäßigt 7,50 €/ 8,50 €, Kind 6-15 Jahre 5,50 €/6,50 €, unter 6 Jahre frei, After-Work-Ticket 5,50 €/6,50 €.

www.oohh-freizeitwelten.de