Verkehr
28.09.2020

Tarpenbek-Wanderweg wird saniert

erstellt von Andrea Kupke
Bezirksamt HH-Nord

Karte der Umleitung (Ausschnitt)

05.-09.10.20 Vollsperrung

Vom 05.-09. Oktober 2020 ist der Tarpenbek-Wanderweg zwischen Anni-Glissmann-Weg und Kellerbleek gesperrt. Dieser auch zum Radfahren freigegebene Weg wird dann saniert. Aufgrund der durchschnittlichen Breite des Weges von ca 3,0 m ist eine lediglich halbseitige Sperrung nicht möglich teilt das Bezirksamt dem ADFC mit. Bei dieser Baustelle hat das Amt aber daran gedacht, eine Umleitung für den Radverkehr vorzusehen, die auch ausgeschildert werden soll.

Plakat mit Umleitung (PDF)