Pressemitteilungen

17.10.2018 Pressemitteilung

Aktion »#radwegparker« gegen Falschparker*innen auf Radwegen

Mit der Aktion #radwegparker machen der Fahrradclub und das Forum Verkehrssicherheit mit „Denkzetteln“ und Großflächenplakaten darauf aufmerksam, dass Falschparker*innen auf Radstreifen durch ihr rücksichtsloses Verhalten andere Menschen im Straßenverkehr gefährden. Um die Sicherheit der Fahrradfahrer*innen auf Hamburgs Straßen zu erhöhen, führt die Fahrradstaffel der Polizei Hamburg regelmäßig Schwerpunktkontrollen durch.


27.09.2018 Verkehr, Pressemitteilung

ADFC-Fahrradklima-Test: Rekordbeteiligung in Hamburg

Der ADFC-Fahrradklima-Test nimmt mit der Frage „Und wie ist Radfahren in Deiner Stadt“ im Zweijahresrhythmus die Fahrradfreundlichkeit der deutschen Städte und Gemeinden unter die Lupe. Macht Radfahren in der Hansestadt auch Spaß, oder ist es nur stressig?


19.09.2018 Pressemitteilung, Verkehr

Park(ing) Day am 21.9.: Parkplätze in öffentliche Parks umwandeln!

Am 21. September ist „Park(ing) Day“ – ein weltweiter Aktionstag, an dem Parkplätze zu Inseln des Stadtlebens umgestaltet werden. Der ADFC zeigt von 14:30 bis 19 Uhr in der Eppendorfer Landstraße 98–100, dass öffentlicher Raum durch parkende Autos verschwendet wird.


28.08.2018 Pressemitteilung, Verkehr

ADFC startet am 1.9. große Umfrage ADFC Fahrradklima-Test

Der ADFC ruft gemeinsam mit dem Bundesverkehrsministerium alle Radfahrer*innen Deutschlands zum ADFC-Fahrradklima-Test 2018 auf. Bewertet wird die Fahrradfreundlichkeit von Städten und Gemeinden, in diesem Jahr steht die Familienfreundlichkeit der Radwege im Fokus. Der Test hilft, Stärken und Schwächen der Radverkehrsförderung in den Kommunen zu erkennen.


12.07.2018 Pressemitteilung

»Nemo« – ein zweites kostenloses Lastenrad für Hamburg!

Ab dem 20. Juli gibt es – nach »Klara« – mit »Nemo« ein zweites Lastenrad für Hamburg zur kostenlosen Ausleihe. Der Verein Nutzmüll, der an drei Standorten in Hamburg arbeitslosen Menschen neue Perspektiven bietet, verleiht das elektrisch unterstützte Transportrad. Der ADFC stellt mit der Webseite www.klara.bike die Online-Ausleihplattform dazu zur Verfügung.


08.06.2018 Pressemitteilung, Verkehr

Demo morgen: Dicke Luft am Volkspark? Nein, danke!

Am Samstag, 9.6., rufen BI Volkspark, VCD, De Steenkamper und ADFC Hamburg zu einer Fahrrad-Demo gegen die autogerechten Pläne der Stadt am Volkspark in Bahrenfeld auf.


29.05.2018 Pressemitteilung, Verkehr

»Durchfahrtsbeschränkungen« in Altona: ADFC fordert Tempo 30 statt Fahrverbote!

Hamburgs Umweltsenator Jens Kerstan (Grüne) weiht diese Woche die »Durchfahrtsbeschränkungen« auf Abschnitten der Stresemannstraße und der Max-Brauer-Alllee in Hamburg-Altona für alte Dieselfahrzeuge ein. Der ADFC Hamburg kritisiert diese Maßnahme als inkonsequent, weil sie den Kfz-Verkehr nur in belebte Wohnquartiere verlagern wird.


25.05.2018 Pressemitteilung, Verkehr

ADFC kritisiert: Stadt hält den Kfz-Verkehrsfluss für wichtiger als die Verkehrssicherheit

Im November 2016 haben Bundesregierung und Bundesrat – gegen die Stimmen Hamburgs – beschlossen, Tempo 30 vor sozialen Einrichtungen wie Kindergärten, Schulen, Alten- und Pflegeheimen und Krankenhäusern Bundesregierung zur Regel zu machen.


14.05.2018 Pressemitteilung, ADFC, Verkehr

Ride of Silence am Mittwoch

Am Mittwoch, 16. Mai, findet um 19 Uhr eine stille Tour zum Gedenken an verunglückte Radfahrer*innen statt. Die Demo startet an der S-Bahn Sternschanze (Ausgang Schanzenstraße) und wird von der Gruppe Hamburger Alltagsradler*innen und dem ADFC gemeinsam organisiert.


22.03.2018 Pressemitteilung, Verkehr, Termine

Am Sonntag demonstrieren Anwohner*innen für eine lebenswerte Habichtstraße und ausreichend breite, voneinander getrennte Geh- und Radwege

Am Sonntag, den 25. März 2018, zwischen 15 und 18 Uhr, werden Anwohner*innen auf der Habichtstraße (Ring 2) zwischen Bramfelder Straße und Meisenstraße symbolisch einen geschützten Radfahrstreifen anlegen und die Parkstreifen mit Blumen begrünen. Sie fordern vom Senat eine Änderung der Planung zur Instandsetzung der Straße und genügend Raum für sicheren Fuß- und Radverkehr. Unterstützt wird die Aktion von Greenpeace, ADFC, VCD, Fuss e.V., Seniorenbeirat Hamburg-Nord, Stadtteilrat Dulsberg,...