Touren

Download: Tourenprogramm (PDF) | Info: Über unsere Touren | Detailsuche: Zur Datenbank


30.06.2018 09:40 Tagestour

Von Wandsbek wie auf Schienen

Wir fahren auf naturnahen Wegen bis Siek, wo wir auf eine ehemalige Bahntrasse einspuren. Über Trittau geht es nach Bad Oldesloe und von dort auf der EBO-Trasse weiter nach Westen durch den Duvenstedter Brook zum Ziel.

Startort:
U-Wandsbek Markt, vor der Christuskirche
Schwierigkeit:
****
Strecke:
85 km
Leiter:
Michael Gallasch

30.06.2018 11:00 Tagestour

Architektur-Natur-Tour XII - Von der HafenCity nach Kirchdorf und zurück

Das Kontrastprogramm zwischen Norder- und Süderelbe: Industrie, Landwirtschaft und Wohnen vom Barock über Jugendstil und Nachkriegsarchitektur bis zur Gegenwart. Besuch des Lohseparks und des Inselparks.

Startort:
U-Meßberg
Schwierigkeit:
**
Strecke:
35 km
Leiter:
Jürgen Vieth

01.07.2018 10:05 Tagestour

Ratzeburger See Ostufer - Fischbrötchen und Badespaß

Wir hoffen auf Badewetter und starten durch Feld, Wald und Wiesen zügig nach Groß Sarau an den Ratzeburger See. Nach einem Bad radeln wir weiter an die Nordspitze des Sees und entlang des Ostufers weiter nach Ratzeburg. Nach einer Einkehr fahren wir über Sierksfelde und durch den Linauer Busch zurück.

Startort:
U-Großhansdorf
Schwierigkeit:
****
Strecke:
100 km
Leiter:
Rolf Marzock

01.07.2018 13:00 Tagestour

Binnendünen – Flugplatz – Moore

Ab Wedel radeln wir durch ruhige Wohngebiete und Wald-und-Wiesenlandschaft hinein in die Holmer Sandberge. In diesem Binnendünen-Gebiet befindet sich ein kleiner See. Von dort fahren wir weiter zum Flugplatz Heist, wo wir den Segelfliegern zuschauen können. Auf schmalem Pfad durch das Tävsmoor geht es nach Appen, auf Schleichwegen am Bredenmoor entlang zum Ziel.

Startort:
S-Wedel
Schwierigkeit:
**
Strecke:
30 km
Leiter:
Ursula Daniels

04.07.2018 11:00 Tagestour

Auf den Spuren der NS-Verbrechen III - Von Orten der Vorbereitung zu Orten der Vernichtung

Vom Messberghof zu den Gedenkstätten Hannoverscher Bahnhof, Bullenhuser Damm und KZ Neuengamme - mit Erklärungen, aber ohne Besichtigungen. Die Fahrt führt vorwiegend über Radwege und die Trasse der ehemaligen Marschenbahn durch die Vierlande und zurück.

Startort:
U-Meßberg
Schwierigkeit:
**
Strecke:
45 km
Leiter:
Jürgen Vieth

05.07.2018 12:00 Tagestour

Rundtour in den Vierlanden

Von Bergedorf führt die Tour über Altengamme vorbei an Gärtnereien bis an die Elbe. Nach einer Einkehrpause geht es über Curslack zurück zum Startpunkt.

Startort:
S-Bergedorf, Ausg. Lohbrügge
Schwierigkeit:
**
Strecke:
50 km
Leiter:
Rainer Torsch

05.07.2018 16:45 Feierabendtour

Badeseen in den Marschlanden II

Wir radeln eine schnelle Tour durch die Marschlande zum See Hinterm Horn. Nach einer Badepause fahren wir zum Tourenende an die Außenalster, wo wir die Tour bei einem gemeinsamen Eis beenden.

Startort:
Elbphilharmonie - Platz der Deutschen Einheit
Schwierigkeit:
****
Strecke:
45 km
Leiter:
Rolf Marzock

05.07.2018 18:30 Feierabendtour

Hamburgs starker Süden - Rund um Harburg

Jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat.
Harburg und seine Umgebung zeigen einen spannenden Mix aus Stadt, Parks, Industrie, Hafen, Marschland, Wald und Hügel, usw. Hier finden sich diverse Radtourmöglichkeiten, die im Laufe des Jahres gefahren werden sollen.

Startort:
S-Harburg Rathaus
Schwierigkeit:
**
Strecke:
30 km
Leiter:
Georg Küchler

06.07.2018 18:45 Feierabendtour

Rennradtour durch die Vierlande

Diesmal schauen wir uns die Elbe von der anderen Seite an. Wir überqueren in Veddel und Wilhelmsburg Norder- und Süderelbe und bei Geesthacht geht es über Elbe und Elbe-Seitenkanal wieder zurück.

Startort:
S-Mittlerer Landweg
Schwierigkeit:
*****
Strecke:
80 km
Leiter:
Walter Heidenfels

07.07.2018 14:00 Tagestour

Marschbahndamm-Runde Zollenspieker

Vom Start radeln wir über Bergedorf, wo wir den ersten Marschbahndamm erreichen, bis Borghorst. Danach geht es auf dem zweiten Marschbahndamm Richtung Zollenspieker Fähre, wo wir eine Kaffeepause einlegen. Anschließend geht es auf dem dritten Marschbahndamm via Kaltehofe und Entenwerder wieder zurück.

Startort:
U-Rauhes Haus, Ausg. Rauhes Haus
Schwierigkeit:
**
Strecke:
55 km
Leiter:
Gero Kessel

08.07.2018 10:00 Tagestour

Wir trainieren die Wade und fahren nach Stade

Über Buxtehude, Nottensdorf, Bliedersdorf, Horneburg und Agathenburg gehts nach Stade (50 km). Nach einer Stärkung fahren wir dann an der Elbe zurück.

Startort:
Finkenwerder, Fähranleger
Schwierigkeit:
***
Strecke:
87 km
Leiter:
Bernd Everding

08.07.2018 10:51 Tagestour

Bille-Quelle und Großensee

Von Großhansdorf schlagen wir einen Bogen
über Sprenge, Schönberg nach Linau zur Bille-Quelle. Von dort erreichen wir über Grönwohld den Pausen- und gegebenenfalls auch Badeplatz am Großensee. Auf ruhigen Wegen fahren wir zurück zum Ausgangspunkt.

Startort:
U-Großhansdorf
Schwierigkeit:
**
Strecke:
40 km
Leiter:
Wolfgang Heckelmann

13.07.2018 18:45 Feierabendtour

Rennradtour durch die Vierlande

Wir fahren in sportlichem Tempo auf Asphaltstraßen durch die Vierlande, wobei wir heute die Elbe am Zollenspieker per Fähre überqueren. Weiter geht es nach Lauenburg, wo wir wieder die Elbe kreuzen und zum Ausgangspunkt zurück fahren. Erfahrungsgemäß sind wir dabei mit 30-35 km/h unterwegs.

Startort:
S-Mittlerer Landweg
Schwierigkeit:
*****
Strecke:
70 km
Leiter:
Sönke Meyer

14.07.2018 10:00 Tagestour

Zur Ostsee zum Baden - wunderbar!

Bei bestem Wetter radeln wir auf gerader Linie nach Travemünde. Dem Verkehrsstress in Lübeck weichen wir auf grünen Wegen aus. Diesmal gibt es keine Schwitzhügel!

Startort:
U-Großhansdorf
Schwierigkeit:
***
Strecke:
77 km
Leiter:
Wolfgang Heckelmann

14.07.2018 10:15 Tagestour

Von Hamburg in die Haseldorfer Marsch

Vom Startpunkt geht es durch die Sülldorfer Feldmark in den Forst Klövensteen und auf teils unbefestigten Wegen weiter nach Nordwesten. Über Appen, Moorrege an die Elbe und in großer Rundtour nach Wedel. Bei Interesse besuchen wir die Vogelstation Wedel. Auf der Tour kommen wir durch Wald- und Moorgebiete, Marschlandschaft und am Naturschutzgebiet der Haseldorfer Binnenelbe vorbei.

Startort:
S-Sülldorf
Schwierigkeit:
**
Strecke:
54 km
Leiter:
Klaus Peter Rebe

14.07.2018 11:00 Tagestour

NEU: Auf den Spuren der NS-Verbrechen IV - Vom Curiohaus nach Sasel und zurück

Vom Curiohaus, dem Ort der britischen Kriegsverbrecherprozesse, fahren wir nach Ohlsdorf zu ehemaligen Gedenkstätten und Gräbern von NS-Opfern und Tätern. Die Suche nach Spuren von NS-Zwangsarbeitern in Fuhlsbüttel, Poppenbüttel und Sasel schließt diese Radtour ab.

Startort:
Uni-Hauptgebäude, Edmund-Siemers-Allee
Schwierigkeit:
**
Strecke:
35 km
Leiter:
Jürgen Vieth

18.07.2018 11:00 Tagestour

Architektur-Natur Tour I - Von Harvestehude nach Niendorf und zurück

Von den Villen des 19. Jahrhunderts an der Außenalster führt diese Radtour auf Radwegen entlang kleiner Gewässer durch Schrebergartenkolonien zum Niendorfer Gehege. Unterwegs mehrere Stopps für Erklärungen, Entdeckungen von Barock bis Bauhaus im Grünen!

Startort:
Alte Rabenstraße, Alsteranleger
Schwierigkeit:
*
Strecke:
25 km
Leiter:
Jürgen Vieth

19.07.2018 18:30 Feierabendtour

Hamburgs starker Süden - Rund um Harburg

Jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat.
Harburg und seine Umgebung zeigen einen spannenden Mix aus Stadt, Parks, Industrie, Hafen, Marschland, Wald und Hügel, usw. Hier finden sich diverse Radtourmöglichkeiten, die im Laufe des Jahres gefahren werden sollen.

Startort:
S-Harburg Rathaus
Schwierigkeit:
**
Strecke:
30 km
Leiter:
Georg Küchler

20.07.2018 18:45 Feierabendtour

Rennradtour durch Vierlanden

Vom sportlichen Ehrgeiz getrieben düsen wir auf ruhigen Straßen durch die Vierlande entlang der Elbe, Dove und Gose Elbe. Je nach Wind und Wetter, Lust und Laune. Kurze Pause am Zollenspieker Fähranleger. Erfahrungsgemäß sind wir mit 30-35 km/h unterwegs.

Startort:
S-Mittlerer Landweg
Schwierigkeit:
*****
Strecke:
60 km
Leiter:
Joachim Keller

27.07.2018 18:45 Feierabendtour

Rennradtour durch die Vierlande

Wir fahren in sportlichem Tempo auf Asphaltstraßen durch die Vierlande auf Haupt- und Nebendeichen entlang von Elbe, Dove- und Gose Elbe. Erfahrungsgemäß sind wir dabei mit 30-35 km/h unterwegs.

Startort:
S-Mittlerer Landweg
Schwierigkeit:
*****
Strecke:
65 km
Leiter:
Sönke Meyer

28.07.2018 11:00 Tagestour

Architektur-Natur-Tour II - Von Altona nach Rissen und zurück

Mit vielen Stopps und Erklärungen führt die Tour auf Nebenstraßen und durch Parks von Altona nach Rissen in den Sven-Simon-Park. Wir entdecken historisch interessante Bäume und Gebäude von Barock bis Bauhaus. Etwas schneller zurück auf dem Elberadweg.

Startort:
Altona Rathaus, Haupteingang
Schwierigkeit:
*
Strecke:
30 km
Leiter:
Jürgen Vieth

29.07.2018 10:00 Tagestour

Zum Baden nach Moorrege

Vom Teufel geht es in den Westen, Baden in Moorrege und dann in die Wedeler Marsch, das war's.

Startort:
Teufelsbrück, Fähranleger
Schwierigkeit:
***
Strecke:
57 km
Leiter:
Bernd Everding

29.07.2018 10:15 Tagestour

Zum Stadtpark Norderstedt

Über Hasloh und Quickborn gehts in einem großen nordwestlichen Bogen zum Picknick in den Park. Der Rückweg führt über Glashütte und Langenhorn.

Startort:
U-Schippelsweg vorm Bäcker
Schwierigkeit:
***
Strecke:
55 km
Leiter:
Inge Drögemüller

01.08.2018 11:00 Tagestour

Architektur-Natur-Tour III - Von Rothenburgsort nach Bergedorf

Vom klassizistischen Wasserturm in Rothenburgsort über die Jugendstilanlage Kaltehofe zum Naturschutzgebiet Reit und dem als Denkmal geschützten Ökohof Eggers (16.-19. Jh.). Vorbei an alten Bauernhäusern und Kirchen zum klassizistischen ehemaligen Bahnhof und zum Schloss in Bergedorf.

Startort:
S-Rothenburgsort
Schwierigkeit:
***
Strecke:
50 km
Leiter:
Jürgen Vieth

02.08.2018 16:45 Feierabendtour

Badeseen in den Marschlanden I

Wir radeln eine schnelle Tour durch die Marschlande zum Oortkatener See. Nach einer Badepause fahren wir an die Außenalster, wo wir die Tour bei einem gemeinsamen Eis beenden.

Startort:
Elbphilharmonie - Platz der Deutschen Einheit
Schwierigkeit:
****
Strecke:
40 km
Leiter:
Rolf Marzock

02.08.2018 18:30 Feierabendtour

Hamburgs starker Süden - Rund um Harburg

Jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat.
Harburg und seine Umgebung zeigen einen spannenden Mix aus Stadt, Parks, Industrie, Hafen, Marschland, Wald und Hügel, usw. Hier finden sich diverse Radtourmöglichkeiten, die im Laufe des Jahres gefahren werden sollen.

Startort:
S-Harburg Rathaus
Schwierigkeit:
**
Strecke:
30 km
Leiter:
Georg Küchler

03.08.2018 18:45 Feierabendtour

Rennradtour durch die Vierlande

Wir fahren in sportlichem Tempo auf Asphaltstraßen durch die Vierlande auf Haupt- und Nebendeichen entlang von Elbe, Dove- und Gose Elbe. Erfahrungsgemäß sind wir dabei mit 30-35 km/h unterwegs.

Startort:
S-Mittlerer Landweg
Schwierigkeit:
*****
Strecke:
60 km
Leiter:
Sönke Meyer

05.08.2018 12:00 Tagestour

Picknick auf dem Deich

Über den Marschenbahndamm erreichen wir Zollenspieker (Picknickpause). In Bergedorf gibt es dann eine Kaffeepause, bevor es weiter durch das Naturschutzgebiet Boberg (Badepause) zum Ziel geht.

Startort:
S-Rothenburgsort
Schwierigkeit:
***
Strecke:
60 km
Leiter:
Andreas Arendt

10.08.2018 18:45 Feierabendtour

Rennradtour durch Vierlanden

Vom sportlichen Ehrgeiz getrieben düsen wir auf ruhigen Straßen durch die Vierlande entlang der Elbe, Dove und Gose Elbe. Je nach Wind und Wetter, Lust und Laune. Kurze Pause am Zollenspieker Fähranleger. Erfahrungsgemäß sind wir mit 30-35 km/h unterwegs.

Startort:
S-Mittlerer Landweg
Schwierigkeit:
*****
Strecke:
60 km
Leiter:
Joachim Keller

11.08.2018 09:30 Tagestour

Hamburger Metropolrunde - Von Dauenhof nach Rickling

Die einzelnen Etappen rund um Hamburg haben die Endbahnhöfe im HVV-Gesamtbereich als Start- und Zielpunkte.
Wir starten bei dieser Tour am nordwestlichen Endpunkt des HVVs in Dauenhof (RB71) und fahren über Boostedt (A1) bis zum Bahnhof Rickling (RB82). In Bad Barmstedt ist eine Kaffepause vorgesehen; in Rickling besteht die Möglichkeit einer gemeinsamen Einkehr.

Startort:
Altona Bhf, InfoPoint Fernbahn Gemeinsame Anfahrt nach Dauenhof
Schwierigkeit:
***
Strecke:
48 km
Leiter:
Reinhard Borchers

11.08.2018 10:00 Tagestour

Den Weg nach Bremen wollen wir nehmen

Von Finkenwerder fahren wir über Buxtehude zum Litberg-Turm bei Sauensiek, genießen die Aussicht und freuen uns auf das Melkhus in Nartum. In Bremen können wir uns dann nochmal richtig stärken, bevor es in Eigenregie zurück nach Hause geht.

Startort:
Finkenwerder, Fähranleger
Schwierigkeit:
****
Strecke:
120 km
Leiter:
Bernd Everding

11.08.2018 10:15 Tagestour

Von Hamburg in die Haseldorfer Marsch

Vom Startpunkt geht es durch die Sülldorfer Feldmark in den Forst Klövensteen und auf teils unbefestigten Wegen weiter nach Nordwesten. Über Appen, Moorrege an die Elbe und in großer Rundtour nach Wedel. Bei Interesse besuchen wir die Vogelstation Wedel. Auf der Tour kommen wir durch Wald- und Moorgebiete, Marschlandschaft und am Naturschutzgebiet der Haseldorfer Binnenelbe vorbei.

Startort:
S-Sülldorf
Schwierigkeit:
**
Strecke:
54 km
Leiter:
Klaus Peter Rebe

11.08.2018 11:00 Tagestour

Architektur-Natur-Tour IV - Vom Rothenbaum ins Rodenbeker Quellental

Entlang des Alsterlaufes von der Architektur der Postmoderne zum ehemaligen Bauerngasthof. Unterwegs hervorragende Beispiele des Expressionismus.

Startort:
U-Hallerstraße, Ausg. Turmweg
Schwierigkeit:
**
Strecke:
40 km
Leiter:
Jürgen Vieth

12.08.2018 08:38 Tagestour

Eine Runde Skulpturen gucken

Mit dem Niedersachsen-Ticket geht's nach Soltau, dann auf dem Heide-Leine-Radweg nach Neuenkirchen. Den Hinweisen "Der Nase nach" folgend, sammeln wir auf unserem Rundkurs Eindrücke der Landschaft und den mehr als 30 ortsbezogenen Installationen. Diese können sich bei zwei Einkehrpausen setzen, wir auch. Von Neuenkirchen radeln wir auf demselben Weg zurück nach Soltau.

Startort:
HH-Hbf, Ausg. Kirchenallee/Wandelhalle Nds-Ticket 08:20 Uhr
Schwierigkeit:
***
Strecke:
60 km
Leiter:
Wolfgang Bahll

15.08.2018 11:00 Tagestour

Architektur-Natur-Tour V - Immer an der Wandse entlang

Schwerpunkte: Die Re- und Denaturierung der Wandse. Besichtigung des dortigen botanischen Gartens und Beispiele von neuzeitlicher/expressionistischer Architektur.

Startort:
U-Uhlandstraße
Schwierigkeit:
*
Strecke:
25 km
Leiter:
Jürgen Vieth

16.08.2018 18:30 Feierabendtour

Hamburgs starker Süden - Rund um Harburg

Jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat.
Harburg und seine Umgebung zeigen einen spannenden Mix aus Stadt, Parks, Industrie, Hafen, Marschland, Wald und Hügel, usw. Hier finden sich diverse Radtourmöglichkeiten, die im Laufe des Jahres gefahren werden sollen.

Startort:
S-Harburg Rathaus
Schwierigkeit:
**
Strecke:
30 km
Leiter:
Georg Küchler

17.08.2018 18:45 Feierabendtour

Rennradtour durch die Vierlande

Nur wer heute langsam fährt, kann Sonntag schnell fahren: Letzte Rennradtour vor den Cyclassics, flache Runde durch Vierlande. Gemütliches Rollen bei ca. 30 km/h für die, die Körner sparen wollen, Sprintmöglichkeiten für alle anderen.

Startort:
S-Mittlerer Landweg
Schwierigkeit:
*****
Strecke:
60 km
Leiter:
Katrin Steinbach

17.08.2018 18:45 Feierabendtour

Rennradtour durch die Vierlande – moderat

Wir starten gemeinsam mit den "schnellen" Rennradfahrern, biegen aber bald ab und fahren in moderatem 25er-Schnitt weiter, so dass auch EinsteigerInnen gut mithalten können. In den Vier- und Marschlanden fahren wir über kleine Straßen und flitzen mit Rückenwind am Deich entlang.

Startort:
S-Mittlerer Landweg
Schwierigkeit:
****
Strecke:
40 km
Leiter:
Walter Heidenfels

24.08.2018 18:45 Feierabendtour

Rennradtour durch die Vierlande

Die Tour führt zum Zollenspieker Fähranleger. Wir setzen mit der Fähre über nach Hoopte und fahren an der Elbe entlang nach Geesthacht. Dort überqueren wir die Elbe wieder und fahren zurück zum Startpunkt.

Startort:
S-Mittlerer Landweg
Schwierigkeit:
*****
Strecke:
60 km
Leiter:
Frank Neumann

24.08.2018 18:45 Feierabendtour

Rennradtour durch die Vierlande – moderat

Wir starten gemeinsam mit den "schnellen" Rennradfahrern, biegen aber bald ab und fahren in moderatem 25er-Schnitt weiter, so dass auch EinsteigerInnen gut mithalten können. In den Vier- und Marschlanden fahren wir über kleine Straßen und flitzen mit Rückenwind am Deich entlang.

Startort:
S-Mittlerer Landweg
Schwierigkeit:
*****
Strecke:
50 km
Leiter:
Rainer Marien

25.08.2018 08:30 Tagestour

Südheide Burgwedel - Uelzen

Anfahrt mit der Bahn nach Großburgwedel, von dort auf dem Radfernweg Hannover - Lüneburg durch den Naturpark Südheide und an die Flüsse Wietze, Örtze und Hardau nach Uelzen an der Ilmenau.

Startort:
HH-Hbf, Ausg. Kirchenallee/Wandelhalle
Schwierigkeit:
****
Strecke:
100 km
Leiter:
Reimer Mohr

25.08.2018 11:00 Tagestour

Architektur-Natur-Tour VI - Von Wilhelmsburg zum Harburger Binnenhafen und zurück

Naturschutzgebiete an der Süderelbe und der älteste Baum Hamburgs kontrastieren mit gründerzeitlicher Industriearchitektur, barocken Fachwerkbauten und Beispielen aktueller Stadtentwicklung. Die Tour kann optional zum Alten Elbtunnel weiterführen.

Startort:
S-Wilhelmsburg
Schwierigkeit:
**
Strecke:
35 km
Leiter:
Jürgen Vieth

26.08.2018 09:30 Tagestour

Oste-Tour

Am Vörder See vorbei folgen wir dem kurvenreichen Unterlauf der Oste, welche wir mehrmals per Fähre und Brücke queren. In Hechthausen verlassen wir den Fluss, um über Burweg, Himmelpforten und Hammah nach Stade zu fahren.

Startort:
HH-Hbf, Ausg. Spitaler Straße
Schwierigkeit:
***
Strecke:
50 km
Leiter:
Morten Himmel

26.08.2018 10:00 Tagestour

Teufelsrunde

Vom Teufel geht es durch den Jenisch- und den Volkspark an die Kollau, der wir gen Norden folgen. Wir freuen uns auf die Wulfsmühle und fahren dann über Pinneberg in den Klövensteen. Aber dann war da noch der Berg...

Startort:
Teufelsbrück, Fähranleger
Schwierigkeit:
***
Strecke:
80 km
Leiter:
Bernd Everding

26.08.2018 10:00 Tagestour

Vier-Bundesländer-Tour

Unterscheiden sich die Straßen, Wege und Landschaften Hamburgs von denen seiner drei Nachbar-Bundesländer? Im Marschgebiet durch Vierlanden über Geesthacht nach Lauenburg, Abstecher nach Schwanheide und über den Elbe-Lübeck Kanal auf der Geest zurück zur frohen und Hansestadt Hamburg. Ruhige Nebenstraßen, überwiegend asphaltiert.

Startort:
S-Bergedorf, Ausg. City/ZOB
Schwierigkeit:
***
Strecke:
115 km
Leiter:
Rainer Marien

29.08.2018 11:00 Tagestour

Architektur-Natur-Tour VII - Von der Hallerstraße nach Hasloh und zurück

Mit vielen Stopps und Erklärungen geht es von den Terrassenbauten in Pöseldorf über "Klein Manhattan" sowie Jugendstil- und Expressionismusbeispiele nahe dem Isebekkanal ins Niendorfer Gehege (Option HVV-Rückkehr). Von dort entlang der Kollau nach Hasloh und zurück.

Startort:
U-Hallerstraße, Ausg. Turmweg
Schwierigkeit:
**
Strecke:
45 km
Leiter:
Jürgen Vieth

31.08.2018 12:00 Tagestour

Elbe und Bille im Osten Hamburgs

Von der Steinfurther Allee fahren wir durch viele Kleingärten bis zur Hafencity. Vorbei am neuen Bahnhof der U4 geht es an der Bille bis nach Bergedorf.

Startort:
U-Steinfurther Allee
Schwierigkeit:
**
Strecke:
50 km
Leiter:
Rainer Torsch

31.08.2018 18:45 Feierabendtour

Rennradtour durch Vierlanden

Wir drehen eine schnelle Feierabendrunde. Freie Fahrt auf dem Deich bis zum Zwischentreffpunkt, den Geesthang hoch bei Fahrendorf, Pause, zurück über Zollenspieker.

Startort:
S-Mittlerer Landweg
Schwierigkeit:
*****
Strecke:
65 km
Leiter:
Rainer Marien

01.09.2018 09:15 Tagestour

Hamburger Metropolrunde - Von Lüneburg nach Tostedt

Die einzelnen Etappen rund um Hamburg haben die Endbahnhöfe im HVV-Gesamtbereich als Start- und Zielpunkte. Abwechslungsreiche, anspruchsvolle Tour auf unterschiedlichsten Wegen von Lüneburg, an Amelinghausen und der Schwindequelle vorbei, in die Lüneburger Heide. Anschließend entlang des Wilseder Bergmassivs oder darüber hinweg, nach Westen Wintermoor streifend gen Handeloh und dann über Welle nach Tostedt, wo die Tour endet.

Startort:
S-Harburg, Neuländer Platz
Schwierigkeit:
***
Strecke:
80 km
Leiter:
Andreas Sakreida

01.09.2018 11:00 Tagestour

Architektur-Natur-Tour VIII - Von der alten Rabenstraße ins Raakmoor und zurück

Entlang der Außenalster und dem Osterbekkanal nach Dulsberg. Weiter auf z.T. ruhigen Wegen durch den Stadtpark in die City-Nord, nach Ohlsdorf und ins Raakmoor. Mit vielen Stopps und Erklärungen zur Architektur vom Jugendstil bis zur Nachkriegsmoderne, sowie zur naturnahen Garten- und Parkgestaltung.

Startort:
Alte Rabenstraße, Alsteranleger
Schwierigkeit:
*
Strecke:
35 km
Leiter:
Jürgen Vieth

01.09.2018 12:00 Tagestour

Zum Arboretum nach Ellerhoop

Auf ruhigen Straßen radeln wir zur Wulfsmühle, dann weiter auf Naturwegen durch Wiesen-Waldlandschaft nach Ellerhoop. Der Baum- und Blumenpark bietet prachtvolle Farben und Blüten sowie Seerosen - die Lotusblüten. Unsere Pause bietet die Möglichkeit zu einem geführten Rundgang im Park (9 €).

Startort:
S-Eidelstedt
Schwierigkeit:
**
Strecke:
40 km
Leiter:
Ursula Daniels

02.09.2018 09:30 Tagestour

Wo leerte der Riese Wils seine Stiefel aus?

Mit dem Trekkingrad oder MTB fahren wir auf überwiegend befestigten Wegen entlang der Seeve in die Heide. Nun wird es sandig! Über Ehrhorn geht es rauf auf den Wilseder Berg. Nach einigen Anstiegen bei Amelinghausen erreichen wir schließlich die Winsener Marsch und fahren von dort zum Ziel.

Startort:
S-Harburg, Neuländer Platz
Schwierigkeit:
****
Strecke:
130 km
Leiter:
Carsten Stein

02.09.2018 09:32 Tagestour

Naturpark Lauenburgische Seen

Auf unserer Runde durch den Naturpark Lauenburgische Seen besuchen wir das Hellbachtal bei Mölln (Badepause).

Startort:
U-Großhansdorf
Schwierigkeit:
****
Strecke:
120 km
Leiter:
Adrian Brauer

02.09.2018 10:00 Tagestour

Kohlekraftwerke an der Unterelbe - Von Moorburg nach Stade - Thementour in Zusammenarbeit mit Greenpeace Hamburg

Auf meist asphaltierten Wegen radeln wir durch das Alte Land bis Stade. Die Strecke führt zum Kohlekraftwerk Moorburg und nach Stadersand zum Südzipfel des Dow-Geländes, wo ein weiteres Kohlekraftwerk geplant ist. Mehrere Info-Pausen zum Thema Kohlekraft und deren Folgen für Klima und Gesundheit. Picknickpause an der Elbe oder Einkehr bei schlechtem Wetter.

Startort:
S-Heimfeld, Ausg. Kirche/Friedrich-Ebert-Halle
Schwierigkeit:
***
Strecke:
60 km
Leiter:
Susanne Timm Rolf Marzock

05.09.2018 11:00 Tagestour

Architektur-Natur-Tour IX - Auf neuen Radwegen durch Wilhelmsburg zum Elbtunnel

Entlang von Kanälen, durch Grünanlagen und Wohnquartiere entdecken wir bei vielen Stopps mit Erklärungen architektonische Zeugnisse vom Jugendstil bis zur Nachkriegsmoderne und werfen einen kritischen Blick auf das ehemalige IGS-Gelände. Rückfahrt durch den Hafen zum Alten Elbtunnel.

Startort:
Deichtorhallen
Schwierigkeit:
**
Strecke:
35 km
Leiter:
Jürgen Vieth

06.09.2018 16:45 Feierabendtour

Badeseen in den Marschlanden II

Wir radeln eine schnelle Tour durch die Marschlande zum See Hinterm Horn. Nach einer Badepause fahren wir zum Tourenende an die Außenalster, wo wir die Tour bei einem gemeinsamen Eis beenden.

Startort:
Elbphilharmonie - Platz der Deutschen Einheit
Schwierigkeit:
****
Strecke:
40 km
Leiter:
Rolf Marzock

06.09.2018 18:00 Feierabendtour

Hamburgs starker Süden - Rund um Harburg

Jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat.
Harburg und seine Umgebung zeigen einen spannenden Mix aus Stadt, Parks, Industrie, Hafen, Marschland, Wald und Hügel, usw. Hier finden sich diverse Radtourmöglichkeiten, die im Laufe des Jahres gefahren werden sollen.

Startort:
S-Harburg Rathaus
Schwierigkeit:
**
Strecke:
30 km
Leiter:
Georg Küchler

07.09.2018 18:45 Feierabendtour

Rennradtour durch Vierlande

Durch Vierlande zum Geesthang bei Fahrendorf, zurück über Zollenspieker zum Ausgangspunkt. Achtung: Hohes Tempo! Wir fahren zwischen 30 und 35 km/h, im Sprint auch darüber. Der Tachoschnitt liegt am Ende der Tour bei ca. 30 km/h.

Startort:
S-Mittlerer Landweg
Schwierigkeit:
*****
Strecke:
60 km
Leiter:
Rainer Marien

08.09.2018 11:00 Tagestour

Architektur-Natur-Tour X - Auf den Wegen der Vierländer Gemüsebauern

Vom ehemaligen Hopfenmarkt der Vierländer Gemüsebauern zum Freilichtmuseum Rieckhof in Curslack und zurück. Mit Stopps und Erklärungen zu alten Bauernhäusern und Kirchen in den Vierlanden.

Startort:
Hopfenmarktbrunnen
Schwierigkeit:
**
Strecke:
40 km
Leiter:
Jürgen Vieth

09.09.2018 09:30 Tagestour

Um den Ratzeburger See

Auf überwiegend kleinen Straßen umrunden wir den Ratzeburger See und erkunden noch den westlichen Teil Mecklenburgs.

Startort:
U-Großhansdorf
Schwierigkeit:
****
Strecke:
150 km
Leiter:
Christian Scholz

09.09.2018 11:00 Tagestour

zu den Apfeltagen im Alten Land

Eine flotte Tour auf ruhigen Nebenstrecken zur Elbe und weiter über Jork bis Borstel, wo wir eine Kauffeepause einlegen. Zurück führt uns der Weg über Ladekop, Buxtehude und Rübke bis Neugraben.

Startort:
S-Neuwiedenthal, Ausg. Rehrstieg
Schwierigkeit:
***
Strecke:
60 km
Leiter:
Edmund Fahnenbruck

14.09.2018 18:45 Feierabendtour

Rennradtour durch Vierlanden

Je nach Windrichtung fahren wir am Deich entlang oder kreuz und quer durch Vierlanden. Kleine Pause am Zollenspieker.

Startort:
S-Mittlerer Landweg
Schwierigkeit:
*****
Strecke:
40 km
Leiter:
Frank Neumann

15.09.2018 09:00 Tagestour

Schleswig-Holstein Quer - Von Friedrichstadt nach Kiel

Anfahrt mit der Bahn nach Friedrichstadt. Dort geht's ostwärts: Eider-Treene-Niederung, Storchendorf Bergenhusen, Fockbeker See, Rendsburg (55 km, Bhf). Querung des Nord-Ostsee-Kanals, durch das hügelige Ostholstein über Westensee nach Kiel Bhf.

Startort:
HH-Hbf, Ausg. Kirchenallee/Wandelhalle
Schwierigkeit:
****
Strecke:
90 km
Leiter:
Reimer Mohr

16.09.2018 12:00 Tagestour

Finkenwerder - Altes Land

Wir fahren eine gemütliche Tour von Finkenwerder durch das Alte Land. Auf dem Rückweg fahren wir an der Elbe entlang, kommen am Airbus Gelände vorbei und erreichen zuletzt wieder den Finkenwerder Fähranleger.

Startort:
Finkenwerder, Fähranleger
Schwierigkeit:
**
Strecke:
45 km
Leiter:
Bernd Everding

20.09.2018 18:00 Feierabendtour

Hamburgs starker Süden - Rund um Harburg

Jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat.
Harburg und seine Umgebung zeigen einen spannenden Mix aus Stadt, Parks, Industrie, Hafen, Marschland, Wald und Hügel, usw. Hier finden sich diverse Radtourmöglichkeiten, die im Laufe des Jahres gefahren werden sollen.

Startort:
S-Harburg Rathaus
Schwierigkeit:
**
Strecke:
30 km
Leiter:
Georg Küchler

22.09.2018 09:50 Tagestour

Kiel - Probstei Rundfahrt

Anfahrt mit der Bahn nach Kiel. Radfahrt an der Kieler Förde zur Ostsee, ein Blick auf einige Herrenhäuser, den Selenter See und den Dobersdorfer See. Rückfahrt an der Schwentine bis Kiel.

Startort:
HH-Hbf, Ausg. Kirchenallee/Wandelhalle
Schwierigkeit:
***
Strecke:
75 km
Leiter:
Reimer Mohr

23.09.2018 10:00 Tagestour

4-Länder-Tour

Von Harburg aus geht es gen Osten durch die Winsener Marsch. Wir überqueren die Elbe bei Bleckede und fahren dann in einem Bogen Richtung Aumühle zurück.

Startort:
S-Harburg, Neuländer Platz
Schwierigkeit:
****
Strecke:
120 km
Leiter:
Christian Scholz

23.09.2018 10:00 Tagestour

Ratzeburg

Es geht auf direktem Weg in die Domstadt. Dort machen wir 1,5 Stunden Pause, die zur Einkehr, zum Baden oder zum Dombesuch genutzt werden können.

Startort:
U-Großhansdorf
Schwierigkeit:
***
Strecke:
85 km
Leiter:
Andreas Arendt

23.09.2018 12:00 Tagestour

Ökologische Stadtrundfahrt - lügt sich Hamburg grün?

Wasser, Fische, Klima - Allgemeingut wird von Hamburg aufgebraucht, bis nichts mehr übrig ist. Und dann? Passt sich Hamburg dem Klimawandel an und erklärt sich deshalb zur Umwelthauptstadt. Von den Umweltsünden nicht nur des jetzigen Senats handelt diese Radtour. Sie wird in Kooperation mit dem Förderkreis "Rettet die Elbe" e. V. im Rahmen der Hamburger Klimawoche angeboten.

Startort:
Altona Bhf, Ausg. Museumstraße
Schwierigkeit:
*
Strecke:
30 km
Leiter:
Klaus Baumgardt

06.10.2018 10:30 Tagestour

Nach Lüneburg

Über Winsen fahren wir nördlich des Ilmenaukanals durch Oldershausen nach Bardowick. An der Ilmenau entlang erreichen wir nach einem kleinen Abstecher an den Kreidesee das mittelalterliche Städtchen Lüneburg. Dort machen wir eine große Pause. Zurück geht es flugs über Mechtersen, Radbruch und Stelle zum Ausgangspunkt.

Startort:
S-Harburg, Neuländer Platz
Schwierigkeit:
****
Strecke:
99 km
Leiter:
Dietmar Palme

14.10.2018 11:00 Tagestour

Große Flughafenrunde - Flughafen, Hummelbütteler Moore und Alstertal

Wir radeln durch das Niendorfer Gehege und fahren dann östlich und nördlich nah am Rollfeld entlang. Am Coffee-To-Fly sehen wir uns die fliegenden Riesen bei einer Pause aus der Nähe an. Dann schlagen wir einen großen Bogen, der die Hummelsbütteler Moore und das Alstertal (Einkehr) einschließt.

Startort:
U-Saarlandstraße
Schwierigkeit:
**
Strecke:
50 km
Leiter:
Rolf Marzock

21.10.2018 09:30 Tagestour

Ilmenau-Südrunde ab Uelzen

Anfahrt mit der Bahn nach Uelzen. Dann auf dem Ilmenauradweg an der Stederau südlich bis Bad Bodenteich, westwärts bis Hösseringen und an der Hardau zurück nach Uelzen.

Startort:
HH-Hbf, Ausg. Kirchenallee/Wandelhalle
Schwierigkeit:
***
Strecke:
75 km
Leiter:
Reimer Mohr

27.10.2018 10:15 Tagestour

Von Hamburg in die Haseldorfer Marsch

Vom Startpunkt geht es durch die Sülldorfer Feldmark in den Forst Klövensteen und auf teils unbefestigten Wegen weiter nach Nordwesten. Über Appen, Moorrege an die Elbe und in großer Rundtour nach Wedel. Bei Interesse besuchen wir die Vogelstation Wedel. Auf der Tour kommen wir durch Wald- und Moorgebiete, Marschlandschaft und am Naturschutzgebiet der Haseldorfer Binnenelbe vorbei.

Startort:
S-Sülldorf
Schwierigkeit:
**
Strecke:
54 km
Leiter:
Klaus Peter Rebe

31.10.2018 14:00 Tagestour

Eine Runde drehn durch Halloween - Was jeder mag am Reformationstag

Es geht mal links und dann wieder rechts durch Hamburg West. Erst Jenisch- und Volkspark, dann Lurup, Osdorf, Schenefeld und Rissen. Wir fahren gemütlich, da wir ja keinen gruseligen Halloweener überfahren möchten. Vielleicht bleiben wir zum Schluss an einer der Lokalitäten an der Elbe hängen?!

Startort:
Teufelsbrück, Fähranleger
Schwierigkeit:
**
Strecke:
45 km
Leiter:
Bernd Everding

03.11.2018 10:40 Tagestour

Kleine Nordtour

Über Ellerau, Heede (Pause im Wald, neue Bänke und Tische) geht es nach Henstedt-Ulzburg. Zurück durch das Wittmoor zum Startort.

Startort:
U-Norderstedt Mitte
Schwierigkeit:
***
Strecke:
55 km
Leiter:
Dietmar Palme

11.11.2018 13:00 Tagestour

Zum Kaffeetrinken nach Bargteheide

Durch den Duvenstedter Brook geht es nach Bargteheide. Dort erwarten uns gleich zwei schöne Cafés. Danach fahren wir weiter duch den Naturwald Beimoor zum Ziel.

Startort:
U-Ohlstedt
Schwierigkeit:
***
Strecke:
30 km
Leiter:
Andreas Arendt

08.12.2018 11:20 Tagestour

Alle Jahre wieder: Lüneburg

Vorbei an verschneiten Vorgärten mit ihren bunt beleuchteten Weihnachtsbäumen fahren wir über Winsen und Bardowick, am Ende an der Ilmenau entlang zum Lüneburger Weihnachtsmarkt.

Startort:
S-Harburg, Neuländer Platz
Schwierigkeit:
***
Strecke:
56 km
Leiter:
Dietmar Palme