Stellenausschreibung

Von: Vorstand

Kaufmännische Landesgeschäftsführung ADFC Hamburg

Über uns

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC), Landesverband Hamburg, vertritt mit seinen rund 8000 Mitgliedern die Interessen aller nicht motorisierten Verkehrsteilnehmer*innen und setzt sich insbesondere für eine gerechte Teilhabe der Radfahrer*innen an verfügbaren Flächen und Mitteln in der Hansestadt ein. Radfahren soll eine attraktive und sichere Verkehrsform sein – mit Spaß, Entspannung und Gesundheitsvorsorge für die Einzelnen sowie für mehr Lebensqualität und Klimaschutz für alle Hamburger*innen!

Tätigkeitsbereich

  • Leitung der Geschäftsstelle, einschl. Organisation des Finanzwesens und Controlling
  • Personalverantwortung für die Hauptamtlichen des ADFC Hamburg
  • Koordinierung und Pflege von bestehenden und neu zu definierenden Kooperationen und Partnerschaften
  • Projektmanagement und Akquise von Fördermitteln
  • Budgetplanung/-kontrolle und Erfolgsmessung
  • Kontaktpflege zum ADFC-Bundesverband sowie anderen Landesverbänden
  • Unterstützung der Arbeit des Vorstandes

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium sowie mehrjährige Berufs- und Leitungserfahrung – idealerweise in einem Verein oder einer NGO, Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen.
  • Gute Kenntnisse in Betriebswirtschaft und Vereinsrecht
  • Erfahrungen im Projektmanagement, Fundraising und Fördermittelakquise
  • organisatorisches Talent sowie gutes Zeitmanagement
  • starke Sozialkompetenz, große Menschenkenntnis, Teamfähigkeit und ein souveränes Auftreten
  • Du identifizierst dich mit den Zielen des ADFC, fährst begeistert Fahrrad und hast Freude daran, den Fahrradclub in Hamburg weiterzuentwickeln und dem Thema Radverkehr in Wirtschaft und Gesellschaft zu einem höheren Stellenwert zu verhelfen.
  • Bereitschaft zur Arbeit abends und an Wochenenden.

Wir bieten 

  • eine sinnstiftende Organisationsfunktion mit viel Eigenverantwortung
  • Möglichkeiten zur selbständigen Projektentwicklung (in Abstimmung mit dem ehrenamtlichen Vorstand)
  • flexible Arbeitszeiten bei einer 30-Stunden-Woche
  • Mitarbeit in der größten deutschen Interessenvertretung von Radfahrenden

Bitte übermittle deine vollständigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben mit Angabe eines möglichen Starttermins sowie Gehaltsvorstellung, Lebenslauf und relevanter Arbeitszeugnisse) ausschließlich per Mail an vorstand@hamburg.adfc.de. Wir freuen uns auf Dich. 

Bewerbungsschluss: 15. Mai 2019