03.03.2018

Literaturhinweise

Von: Online-Redaktion

Die Sicherheit ist für Radfahrer bei zugelassenem Fahren gegen die Einbahnrichtung höher als in Straßen, in denen dies nicht zugelassen ist.

 

Schläger et al.: Sicherheitsbewertung von Fahrradstraßen und der Öffnung von Einbahnstraßen. Hg.: Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e. V., Berlin, 9/2016

 

»Verkehrssicherheit in Einbahnstraßen mit gegengerichtetem Radverkehr« (PDF) in »Straßenverkehrstechnik« 6/2002

Der Artikel bezieht sich auf den Forschungsbericht »Verkehrssicherheit in Einbahnstraßen mit gegengerichtetem Radverkehr« (Alrutz D., Gündel D. et al.), der in der Reihe Berichte der Bundesanstalt für Straßenwesen V 83. Bergisch-Gladbach. 2001 erschien.