19.01.2019

Läuft!

Von: Ak Verkehr

Mit der Kampagne »Läuft!« setzt sich der ADFC dafür ein, Hamburg lebenswerter zu machen. Schöner zu wohnen, ruhige, saubere Umwelt zu genießen, sicher unterwegs zu sein und doch immer zügig voranzukommen soll kein Wunsch bleiben. Tempo 30 bietet eine naheliegende Lösung.

Wir aktualisieren diese Kampagnenseite jeweils um aktuelle Beiträge und Veranstaltungshinweise.

interaktive Karte

Die interaktiven Karte stellt die Belastungswerte zu Lärm und Luft dar - und wir zeigen, wo Hamburger*innen bereits Anträge für Tempo 30 gestellt haben.

Die Karte »Grenzwertüberschreitungen« zeigt die Straßen und Straßenabschnitte mit unzulässig hoher NO2-Belastung

Online Antragshilfe

Grafik mit Angabe von Schadstoffwerten und dazu roten, sauer guckenden Comic-Gesichtern
Ergebnis für die Mengestraße 20 – Ausschnitt

Straße zu laut? Luft zu schlecht? Beantragen Sie Tempo 30 für Ihre Straße! Der ADFC Hamburg unterstützt Sie bei der Erstellung des Antrags mit einer interaktiven Webseite. Bei Überschreitung der Grenzwerte für Luftschadstoffe und Lärm sind die Behörden zu einer Überprüfung und zur Umsetzung von Maßnahmen verpflichtet. 

Antrag stellen. Der Film.

Worum geht es bei der Kampagne »Läuft!«? Was können Sie tun?

zum Film

Informationen zum Rechtsweg

Besser rechtzeitig anwaltlich beraten lassen