Verkehrs-News - Seite 32 von 32

11.01.2010 Pressemitteilung, Verkehr

Zwei Jahre Radverkehrsstrategie – ADFC mahnt sichtbare Fortschritte an

Am 11.01.2008 stellte der damalige Verkehrssenator Axel Gedaschko die „Radverkehrsstrategie für Hamburg“ vor. Das von Behörden, Verbänden sowie CDU, GAL und SPD erarbeitete Maßnahmenpaket sieht vor, dass der Radverkehrsanteil bis 2015 auf 18 % verdoppelt wird. Als einer der an der Ausarbeitung beteiligten Vereine zieht der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) heute eine Zwischenbilanz.


24.11.2009 ADFC, Verkehr

Mehr Fahrradbügel

Seit Mai 2009 beabsichtigt die Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt (BSU), die Abstellsituation für Fahrräder zu verbessern. Mit dem "1000-Bügel-Programm" soll das Fahrradparken dort erleichtert werden, wo der Bedarf derzeit nicht gedeckt ist.


09.07.2009 Pressemitteilung, Verkehr

ADFC Hamburg begrüßt Start des „StadtRAD“-Fahrradverleihsystems

Weitere konkrete Schritte zur Umsetzung der Radverkehrsstrategie müssen jetzt folgen!


25.04.2009 Pressemitteilung, Verkehr

ADFC fordert neue Fahrrad-Abstellanlagen an Schulen

Zehntausende Hamburger Schülerinnen und Schüler legen Tag für Tag ihren Schulweg mit dem Fahrrad zurück. Hochwertige, überdachte Abstellanlagen in genügender Anzahl an den Schulen sind neben sicheren und angenehmen Fahrstrecken eine wichtige Voraussetzung, um den Kindern und Jugendlichen die tägliche Nutzung dieses umweltverträglichsten aller Verkehrsmittel zu erleichtern.


31.05.2006 Verkehr

Radverkehr droht Stillstand durch WM-Fest auf dem Heiligengeistfeld – ADFC fordert dringend Konzept

WM-Fest auf dem Heiligengeistfeld droht Radverkehr auf Veloroute in der Feldstraße zu blockieren. ADFC fordert rechtzeitig straßenverkehrsbehördliche Maßnahmen für Berufsverkehr.