19.06.2018 Rund ums Rad, ADFC, Verkehr

Unterstütze uns! Klara, das kostenlose Lastenrad des ADFC Hamburg

Wir machen mit beim Sparda-Bank-Award 2018 und benötigen deine Stimme.


18.06.2018 Kinder, Jugend, Rund ums Rad, ADFC, Verkehr

Eindrücke von der Fahrradsternfahrt 2018

Sternförmig machten sich am Sonntag, den 17.06.18, etwa 28.000 Radfahrer zur alljährlichen Demonstration für den Radvehrkehr in Hamburg, der Sternfahrt, auf den Weg. Viele schon sehr früh, andere über die Köhlbrandbrücke und einige mit kostenlosem Apfelproviant vom Lastenrad Klara.


09.06.2018 Kinder, Jugend, Termine

17.06. | Fahrradsternfahrt auch für Kinder: Sternchenfahrt 2018

Demonstriert bei der diesjährigen Fahrradsternfahrt am 17.06.18 mit und setzt ein Zeichen für den Radverkehr in Hamburg, indem ihr bei der Sternchentour dabei seid.


08.06.2018 Pressemitteilung, Verkehr

Demo morgen: Dicke Luft am Volkspark? Nein, danke!

Am Samstag, 9.6., rufen BI Volkspark, VCD, De Steenkamper und ADFC Hamburg zu einer Fahrrad-Demo gegen die autogerechten Pläne der Stadt am Volkspark in Bahrenfeld auf.


08.06.2018 ADFC

Große Mitgliederwerbe-Aktion

Hol auch deine Freunde in den Fahrradclub! Überzeuge jetzte andere von einer Mitgliedschaft im ADFC. Wir bedanken uns dafür mit tollen Preisen!


07.06.2018 Termine, Verkehr

Themenabend am 21. Juni: Verkehrssimulation "Läuft's bei Tempo 30?"

Oberstufenschüler*Innen aus Eimsbüttel präsentieren ab 19 Uhr beim ADFC Hamburg Ihre Verkehrssimulation für Tempo 30 auf den Straßen Max-Brauer-Allee, Beim Schlump, Hoheluftchaussee und Sandtorkai.


01.06.2018 Verkehr

Verkehrszählung Fahrradstraße von-Essen-Straße

Nur Anlieger dürfen in diese Straße fahren. Eine Durchfahrt ist mit dem Kfz nicht erlaubt.


31.05.2018 Termine, Rund ums Rad, Verkehr

09.06. | Fahrraddemo in Bahrenfeld

Dicke Luft am Volkspark? Nein Danke


29.05.2018 Pressemitteilung, Verkehr

»Durchfahrtsbeschränkungen« in Altona: ADFC fordert Tempo 30 statt Fahrverbote!

Hamburgs Umweltsenator Jens Kerstan (Grüne) weiht diese Woche die »Durchfahrtsbeschränkungen« auf Abschnitten der Stresemannstraße und der Max-Brauer-Alllee in Hamburg-Altona für alte Dieselfahrzeuge ein. Der ADFC Hamburg kritisiert diese Maßnahme als inkonsequent, weil sie den Kfz-Verkehr nur in belebte Wohnquartiere verlagern wird.


28.05.2018 Rund ums Rad, Verkehr

Online-Umfrage der Umweltbehörde zur Lärmbelastung

Die Behörde befragt Hamburger*innen mit 17 Fragen zum Thema Lärm.


26.05.2018 Termine, Rund ums Rad

Fahrrad-Codierung beim ADFC Hamburg

Schützen Sie Ihr Fahrrad etwas mehr vor Diebstahl: Eine Fahrrad-Codierung kann Diebe abschrecken.


25.05.2018 Pressemitteilung, Verkehr

ADFC kritisiert: Stadt hält den Kfz-Verkehrsfluss für wichtiger als die Verkehrssicherheit

Im November 2016 haben Bundesregierung und Bundesrat – gegen die Stimmen Hamburgs – beschlossen, Tempo 30 vor sozialen Einrichtungen wie Kindergärten, Schulen, Alten- und Pflegeheimen und Krankenhäusern Bundesregierung zur Regel zu machen.


17.05.2018 Verkehr, ADFC

Hunderte Radfahrer*innen beim Ride of Silence

Über 600 Menschen aus ganz Hamburg gedachten beim gestrigen Ride of Silence den im Straßenverkehr getöteten Radfahrer*innen. Aktueller Hintergrund dieser stillen Trauerfahrt war der furchtbare Unfall am 7. Mai in Hamburg-Eimsbüttel, bei dem die 33-jährige Radfahrerin Saskia S. von einem abbiegenden Lkw-Fahrer getötet wurde.


14.05.2018 Pressemitteilung, ADFC, Verkehr

Ride of Silence am Mittwoch

Am Mittwoch, 16. Mai, findet um 19 Uhr eine stille Tour zum Gedenken an verunglückte Radfahrer*innen statt. Die Demo startet an der S-Bahn Sternschanze (Ausgang Schanzenstraße) und wird von der Gruppe Hamburger Alltagsradler*innen und dem ADFC gemeinsam organisiert.


Critical Mass
Start: Heiligengeistfeld 
Fr., 29.06.2018, 19 Uhr