15.12.2017 Rund ums Rad, Verkehr

Stadtrad: Umfrage und Sammlung von Standortvorschlägen

Bis zum 28.01.18 sind Hamburger*innen aufgerufen, ihre Erfahrungen mit Stadtrad mitzuteilen und Standorte für neue Stationen vorzuschlagen.


12.12.2017 Pressemitteilung, Verkehr

Die lange versprochene Radkampagne kommt!

Als Teil seines »Fahrradstadt«-Programms will der rot-grüne Senat 2018 eine Kommunikationskampagne zur Förderung des Radverkehrs starten. ADFC Hamburg: »Gut so! Radverkehr braucht Rückenwind, aber auch mehr Platz!«


11.12.2017 Verkehr, Rund ums Rad

Hamburg wird Fahrradstadt – bitte auch an Weihnachten!

Ob Baustellen, Hafengeburtstag, Schlagermove oder jetzt eben Weihnachtsmärkte: Wenn es in Hamburg zu zeitweiligen Sperrungen von Verkehrsflächen kommt, wird der Radverkehr oft vernachlässigt oder gleich ganz vergessen. Radfahrer*innen fühlen sich dann nicht ernst genommen und dürfen sich ihren Weg selbst suchen – was meist wenig attraktiv ist und auch mit gefährlichen Situationen verbunden sein kann.


06.12.2017 Rund ums Rad, RadCity

Horst-Tomayer-Gedenkfahrt von Hamburg nach Berlin

Der Schriftsteller, Fernseh­schau­spieler, Endreimpoet, Satiriker und »konkret«-Kolumnist Horst »Hotte« Tomayer (1938–2013) liebte das Rad und das Radfahren.


04.12.2017 Rund ums Rad, Verkehr

Einladung zur Teilnahme: Welcher Radfahrtyp sind Sie?

Jährliche Umfrage der TU Dresden zur Situation des Radverkehrs


02.12.2017 Verkehr

Veloroute 4 und die Querung der Hudtwalckerstraße

Planung zum Lückenschluss Veloroute 4 an der Hudtwalckerstraße entspricht nicht den Anforderungen an ein urbanes Veloroutennetz


01.12.2017 Verkehr

Veloroute 5N durchs Pergolenviertel

Am 27. November wurde dem Regionalausschuss Eppendorf/Winterhude die Planung für ein Stück der Veloroute 5N durch das Pergolenviertel vorgestellt. Dabei geht es um den Nord-Zweig der Veloroute 5, der die Routen 4 und 5 verbindet. Wer aus Richtung Norderstedt einpendelt und östlich am Stadtpark vorbei möchte, kommt hier entlang. Planungsgebiet ist der Abschnitt zwischen U-Sengelmannstraße im Norden und der Saarlandstraße im Süden.


28.11.2017 Rund ums Rad, Verkehr, Termine

30.11.: Diskussion zum Fahrradfahren in Hamburg

Unter dem Titel SATTELFEST UND DIEBSTAHLSICHER lädt die Friedrich Ebert Stiftung am Donnerstag, 30. November 2017, 18 - 19.30 Uhr in die Hamburger Botschaft, Sternstraße 67. Der ADFC ist mit dabei.


24.11.2017 Kinder, Jugend, Termine

15.12. | Kinderweihnachtsfeier

Auch in diesem Jahr laden wir euch wieder ganz herzlich zur ADFC-Kinderweihnachtsfeier in unsere Geschäftsstelle ein.


14.11.2017 Verkehr

Polizei sieht die Gefahr, Fußgänger zu bevorteilen

Ein Bürger wünscht sich besser nutzbare Gehwege in einigen Straßen in Dulsberg. Die Antwort der Polizei ist skurril ...


14.11.2017 Jugend, ADFC, Verkehr

ADFC-Bundeshauptversammlung 2017 in Berlin

Die Hamburger Delegation berichtet von einer Versammlung, bei der mit Jugendarbeit, Verbandsreform und autonomem Fahren wichtige Zukunftsthemen im Vordergrund standen.


09.11.2017 Verkehr

Neue Regelwerke für die Planung von Stadtstraßen in Hamburg eingeführt

Seit 2. November 2017 gelten in Hamburg die verbindlichen Planungsrichtlinien "Hamburger Regelwerke für Planung und Entwurf von Stadtstraßen" (kurz ReStra). Die ReStra vermitteln die zur Planung und Gestaltung von Straßenverkehrsanlagen notwendigen Angaben und Technischen Standards und sind in Verbindung mit den über sie eingeführten Regelwerken der Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV) ab sofort verbindlich anzuwenden. Die "Planungshinweise für Stadtstraßen in Hamburg"...


03.11.2017 Pressemitteilung, Verkehr

Osterstraße nach Umbau: Viel besser als vorher, aber nach wie vor nicht konfliktfrei

Anlässlich der Einweihung der umgebauten Osterstraße in Eimsbüttel am kommenden Sonntag lobt der ADFC Hamburg die Vorteile für Radfahrer und Fußgänger. »Ich nutze die Osterstraße als Radfahrer seit dem Umbau deutlich lieber«, sagt Johannes Bouchain von der ADFC-Bezirksgruppe Eimsbüttel. Radfahren auf der Fahrbahn sei in der Osterstraße ja schon vorher erlaubt gewesen, aber nun werde auch für Autofahrer deutlich, dass der Radverkehr auf die Fahrbahn gehört. »Was aber selbst mir als geübtem...


26.10.2017 Termine, Rund ums Rad, Verkehr

10.11. | Hamburger Smartathon 2017

Der zweite Smartathon in Hamburg ist Teil des EU-finanzierten Projektes smarticipate, das darauf zielt, BürgerInnen besser in Planungsprozesse einzubinden. Smarticipate ist eine digitale Plattform, die durch das Bereitstellen von offenen Daten und automatisch generiertem Feedback, direkte Antworten auf Ideen und Vorschläge gibt.