Poptownrunde 2021

Poptownrunde 2021 © OSM-Kartenansicht

Poptownrunde

Länge der Tour: 44,5 km

Start und Ziel: S-Poppenbüttel (Ausgang Wenzelplatz)

Charakteristik:

Ruhige Nebenstrassen und Waldwege. Am Anfang und Ende der Tour kurze Strecken an stärker befahrenen Straßen, meist jedoch mit begleitendem Radweg. Am Alsterwanderweg an Wochenenden starker Fußgänger-/Fahrrad-Verkehr. Bei der Querung der B75 und der Bergstedter Chaussee bitte vorsichtig, sehr befahren. Über kurze Distanz schlechte Wegstrecke; nach Regen matschig und mit zahlreichen Engstellen, deswegen für Rennräder und Kinderanhänger nicht geeignet.

Tourverlauf:

S-Poppenbüttel (S1) (S11) - Kritenbarg - Alsterwanderweg – Hennebergpark – Hohenbuchenpark - Mellingburgredder - Alte Mühle - Furtstieg - Bergstedter Markt - Wohldorfer Damm - Volksdorfer Damm - Osterkampstieg - Stüffel - Volksdorfer Damm - Im Regestall - Bahnhof Buckhorn (U1) – Schmalenremen - Duvenwischen - Im Uhlenbusch – Wulfsdorfer Weg - Bredenbeker Teich - Am Bocksberg - Sahlmannsberg - Schreberweg - Am jüdischen Friedhof - Pferdekoppel - Rantzaustraße - Waldemar-Bonsels-Weg - Weg zum Moor - Kuhlenmoorweg - Stellmoorer Tunneltal - Bohlenweg (bei Nässe glatt) - Hagener Allee – weiter auf Tour 18 (Stormarn) - Ahrensburger Weg - NSG Höltigbaum - Eichberg - Hagenweg - Ahrensfelder Weg - Poggenbrook - Nornenweg - Vinetastraße - Meiendorfer Strasse - Meiendorfer Rund - Meiendorfer Twiete - Künnekestrasse - Mellenbergweg - Volksdorfer Wald - Groten Hoff - Weiße Rose - Claus-Ferck-Straße - Farmsener Landstraße - NSG Volksdorfer Teichwiesen - Erlengrund - Rehpfad –Saselbekstrasse - Achtern Hollerbusch - Birkenweg - Immenhorstweg - Iland - Alte Mühle – Kortenland - Twietenkoppel - Huuskoppel - Treudelberg - Mellingstedter Stieg - Mellingburgredder - Saselbergweg - Heegbarg - S-Poppenbüttel.

Befahrbarkeit:

Links vom AEZ in Richtung Alsterwanderweg. Danach ruhige Nebenstraßen und
teilweise enge Wege. Nach dem Bredenbeker Teich (Trinkpause) über Waldwege bis zur Querung der B75 bei Km 16. Im NG Stellmoorer Tunneltal befahren wir einen Bohlenweg (Vorsicht, bei Nässe glatt). Nach Verlassen des Waldes gute Teerstraßen bis in das ehemalige Truppenübungsgelände Höltigbaum. ACHTUNG: bei km 22,8 (WP 948) ist eine Schranke, welche jedoch umfahren werden kann. Zwischen zwei Gattern ist eine Weidefläche, auf der Galloways frei herumlaufen. Danach geht es auf ehemaligen Panzerstrassen Richtung Ausgang des NSG. Bei Km 29,5 überqueren wir die Bahngleise bei einer sog. Anrufschranke. Nach dem Verlassen des Volksdorfer Waldes auf Radwegen bis zu den Volksdorfer Teichwiesen. Auf Naturwegen geht es bis zum Rehpfad. Nach Queren des Waldweges führt der Weg weiter bis zur Querung der B434. Auf Waldwegen kommen wir bald  zur "Alten Mühle". Danach fahren wir Richtung Alsterwanderweg, welchen wir bald wieder verlassen, um auf Radwegen zum Ausgangspunkt zurückzukehren.

Sehenswertes:

Alstertal-Einkaufszentrum AEZ; Gedenkstätte Plattenhaus; Poppenbüttler Schleuse; Mellingburger Schleuse; Alte Mühle; Bademöglichkeit im Bredenbeker Teich; NSG Stellmoorer TunneltalNSG Höltigbaum.

GPS-Daten erfasst durch: Klaus Merretig gepr.: Mai 2021

Urheber der Tour: Klaus Merretig

Download:

Track als gpx

Erläuterungen als pdf

alle Themen anzeigen

Verwandte Themen

Muss das sein?

Verkehr ist Stress, vor allem in der Großstadt. Und unter Stress sind wir reizbarer, ungeduldiger und fehleranfälliger…

Frank Bokelmann

Kampf gegen Radwege-Benutzungspflichten

Frank Bokelmann war von 1996 bis 2008 aktiv im ADFC Hamburg. Seine Klagen gegen Radwege- Benutzungspflichten sind…

Christian Scholz bei einer Gesprächsrunde zum 25. Jubiläum

Interview mit Christian Scholz

Christian Scholz ist ein ADFC-Urgestein der ersten Stunde. 1985 ist er im Alter von neunzehn Jahren in den ADFC…

Hafenerlebnistour

Hafenerlebnistour

Länge der Tour: 33,0 km

Start: Landungsbrücken/Alter Elbtunnel

Ziel: Finkenwerder Fähranleger

Erweiterte Sackgasse

40 Jahre Jubiläum - Tag 14

Du bist in einer dir unbekannten Gegend. Da wäre es doch schön zu wissen, ob es am Ende einer Sackgasse weitergeht oder…

Fahrradampel mit Linkspfeil zeigt grün

Habichtstraße: Ampelschaltung für indirektes Linksabbiegen von Radfahrenden

Ungewöhnlich ist hier eine Fahrradampel mit Dauergrün. Ebenfalls gut gelöst: Es gibt getrennte Ampeln für Rad-geradeaus…

STADTRADELN Kampagne

40 Jahre Jubiläum - Tag 9

Seit 2008 erfreut sich die Kampagne STADTRADELN weltweit steigender Beliebtheit. Dabei handelt es sich um einen…

Vorstand des ADFC Hamburg

Ausblick des Vorstandes

Wir haben in vierzig Jahren Vereinsgeschichte einiges erreicht. Trotzdem wollen wir uns jetzt nicht auf unseren Erfolgen…

"Und dann ist da noch... das Internet."

40 Jahre Jubiläum - Tag 36

Kaum noch vorstellbar: „Und dann ist da noch … das Internet.“ In einer kleinen Notiz taucht dieses Etwas Anfang 1996…

https://hamburg.adfc.de/artikel/poptownrunde

Bleiben Sie in Kontakt